Skip to main content

Tissot Chrono XL Test und Erfahrungen

Tissot Chrono XLFür welche Armbanduhr man sich entscheidet, hängt häufig davon ab, was man von ihr erwartet. Die meisten Modelle dienen dazu, die Uhrzeit abzulesen, andere wiederum erfüllen weitere Zwecke, messen den Puls, haben eine gesonderte Sekunden- oder Datumsanzeige. Die Tissot Chrono XL ist eine hübsche Herrenuhr, die einige Aufgaben erfüllt und die sich auch perfekt zum Sport tragen lässt. Wir haben uns einmal eine Weile eingehend mit der Uhr beschäftigt und möchten hier die gesammelten Informationen zusammentragen und zu einer Kaufentscheidung beitragen. Dabei nehmen wir die Funktionen etwas näher unter die Lupe und stellen das Modell im Allgemeinen etwas näher vor.

 

Was ist die Tissot Chrono XL?

Die Tissot Chrono XL ist eine Armbanduhr, die in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich ist und die original vom Schweizer Hersteller Tissot angefertigt wird. Das Unternehmen ist bekannt für seine qualitativ hochwertigen Uhren, welches seinen Sitz in Le Locle in der Schweiz hat. Das 1853 gegründete Unternehmen beschäftigt sich mit der Herstellung unterschiedlicher Uhren, die zu bestimmten Zwecken eingesetzt werden können, aber auch einfach mit hübschen Mode-Accessoires, die qualitativ bestens verarbeitet sind. Die unterschiedlichen Kollektionen sind sowohl zum Sport als auch zum Tauchen zu gebrauchen, besitzen zurückhaltende Designs oder tragen auch mal etwas dicker auf. Das hier vorgestellte Modell gehört zur Gruppe der größeren Modelle, die speziell für Herren gefertigt wurden. Seine technischen Eigenschaften überzeugen auf der ganzen Linie und lassen auch den Gebrauch bei sportlichen Aktivitäten zu, ebenso sind sie als Accessoire auffällig perfekt aber trotzdem dezent.

 

Für wen ist Tissot Chrono XL das richtige Produkt?

Da es sich hier um eine Herrenuhr handelt, steht vor allem das männliche Geschlecht in der Zielgruppe des Unternehmens. Die Tissot Chrono XL besitzt dazu eine sehr maskuline Erscheinung, was diese Zielgruppe auch noch untermauert. Ferner ist sie ideal für Männer, die eine größere Uhr bevorzugen und einige Funktionen von ihr erwarten. Sie ist ein Allrounder was diese angeht und somit in vielen Bereichen des Lebens einsetzbar.

 

Tissot Chrono XL Technische Details

Das Gehäuse der Tissot Chrono XL ist rund geformt, besitzt eine Länge und Breite von 45 Millimetern und eine Dicke von 11 Millimetern. Damit gehört sie zu den etwas auffälligeren Uhren am Handgelenk. Zudem wartet sie mit einem Gewicht von 81 Gramm auf, die sich um das Handgelenk legen, sofern das Armband aus Leder besteht. Bei einem Gliederarmband aus Edelstahl sind es insgesamt 177 Gramm. Das oben eingelegte Glas wurde aus Saphirglas gefertigt, was für seine Qualität spricht, so ist es kratzfest und hält allen Anforderungen des Alltags bestens Stand. Die Zifferblattfarbe ist unterschiedlich und kann geschmacklich angepasst werden, ebenso wie das Armband. Hier noch ein paar generelle Informationen zu den technischen Eigenschaften:

  • Swiss-made-Quartzwerk
  • Kaliber ETA G10.212, Durchmesser 29,8 Millimeter
  • Renata 394 Batterie
  • Gehäusematerial: 316L stainless steel mit grauem PVD coating
  • Wasserdicht bis zu einem Druck von 10 bar (100 Meter/330 Fuß)
  • zusätzliche Anzeigen (30-Minuten- und Zehntelsekunden-Zähler, zentraler 60-Sekunden Chronographenzeiger, Add- und Split-Funktionen)

Für den Sport dienen die unterschiedlichen Anzeigen, die sich auch als Stoppuhr nutzen lassen, neben der gewohnten Zeitanzeige. Durch seinen roten auffälligen Sekundenzeiger ist eine genaue Zeitanzeige möglich. Dank der massiven Konstruktion ist sie gegen Erschütterungen, Temperaturschwankungen, Wasser und Staub ideal geschützt.

 

Wie nutze ich das Produkt?

Der Chronograph besitzt unterschiedliche Funktionen und misst unterschiedliche Ereignisse. Mit dazu gehören:

  • Standard-Stoppuhrfunktionen
  • Messen von Teilzeiten
  • Split-Messung

Um die Funktionen optimal zu nutzen ist es wichtig, die Bedienungsanleitung zu lesen. Ausschlaggebend ist hierbei die seitlich angebrachte Krone, die man in mehreren Positionen herausziehen oder -schrauben kann. Wichtig ist, die Krone nach dem Gebrauch wieder fest zu verschließen. Bei der Funktion als Stoppuhr spielen auch die beiden Knöpfe ober- und unterhalb der Krone eine Rolle. Sie werden zum Starten und Stoppen der Zeit verwendet, ebenso zum Nullstellen im Anschluss. Wer Teilzeiten messen möchte, arbeitet ausschließlich mit dem obersten Knopf, der untere kommt wieder als Nullstellung zum Einsatz. Um eine genaue Funktionskontrolle der Uhr sicherstellen zu können, ist bei den ersten Anwendungen die Betriebsanleitung sehr hilfreich, die auch erklärt, wie die Zeiten und Angaben der einzelnen Zifferblätter vonstatten gehen.

 

Welche Vorteile und Nachteile hat das Tissot Chrono XL?

Wie jede Uhr besitzt auch die Tissot Chrono XL ein paar Vor- und Nachteile, über die man sich vor dem Kauf informieren sollte. Wobei die Vorteile klar auf der Hand liegen, sieht man sie sich so an. Die Nachteile sollte man jedoch nicht aus den Augen verlieren.

Vorteile:

  • leichte Handhabung nach Gewöhnung
  • vielfältige Anzeigeblätter
  • alle Infos auf einen Blick
  • hochwertige Qualität die überzeugt
  • 2 Jahre Garantie
  • in unterschiedlichen Designs erhältlich

Nachteile:

  • mit Metallband nicht gerade leichtgewichtig
  • anfängliche mögliche Probleme bei den Funktionen

Die Vorteile der Uhr stellen die Nachteile jedoch deutlich in den Schatten und belegen, dass man mit diesem vielseitigen Gerät prinzipiell viele Alltagssituationen bewältigen kann, sofern man auch Sport treibt und sie nicht nur zum Ablesen der Zeit benutzt. Ein toller Begleiter, dessen Qualität sich ebenso sehen lassen kann.

 

Allgemeiner Tissot Chrono XL Test

Armbanduhren begleiten uns im Alltag zu fast jeder Zeit. Manche Menschen beschränken sich auf simple Modelle, bei denen sich lediglich die Zeit, manchmal noch zusätzlich das Datum ablesen lässt. Größere Modelle die auch im Sport ihren Einsatz finden, an diese werden häufig auch mehr Ansprüche gestellt. Wer einmal eine Tissot Chrono XL am Handgelenk hatte, möchte häufig nichts anderes mehr anziehen. Einfach weil sie einen nicht nur ansehnlich kleidet, sondern auch mit ihren Funktionen sowie der Qualität überzeugen kann. In unserem Test stellten wir fest, dass die Gewöhnung an die unterschiedlichen Funktionen nicht lange dauert. Geht man regelmäßig mit diesen um, hat man es schnell drauf, was die Uhr kann und setzt sie so auch gerne und oft ein. Neben den verschiedenen Start-Stopp-Funktionen überzeugt sie ebenfalls mit ihren weiteren Eigenschaften. Dazu gehört die Wasserdichtigkeit. Wer also oft ins Schwimmbad geht, muss die Uhr dort nicht ausziehen, sondern kann sie getrost mit ins Becken nehmen, um die Uhrzeit im Auge zu behalten, oder seine Zeiten zu messen. Das Chlorwasser kann dem Edelstahlgehäuse und -band nichts anhaben, Kratzer bleiben auf dem Glas vollständig aus. In unserem Test konnte die Tissot Chrono XL auch in anderen Kategorien überzeugen. Im Alltag kleidet sie einen, zusammen mit Anzug, Jarket oder auch einem simplen Hemd und Jeans. Die Funktionen sind einwandfrei, jedoch sollte die Uhr regelmäßig von einem Fachdienst kontrolliert werden. Kenner schwören auf eine einmalige Kontrolle jedes Jahr, um die Uhr dauerhaft in Schuss zu halten, ähnlich wie bei er Inspektion beim Automobil. Allerdings schlägt diese dann auch wieder mit Kosten zu Buche, lohnt sich auf längere Sicht gesehen jedoch.

 

Allgemeine Tissot Chrono XL Erfahrungen

Die Meinungen zur Tissot Chrono XL gehen auseinander. Manchen ist die Uhr schlichtweg zu teuer, andere schwören darauf, dass sie die Beste ist, sofern man sich keine Rollex kaufen kann. Was eingängig gelobt wird ist die Qualität, die bei dem Hersteller eindeutig im Vordergrund steht. Läuft die Uhr erst einmal, bleibt sie nur stehen wenn die Batterie leer ist. Auch die Funktionen der unterschiedlichen Modelle ist immer wieder überzeugend und manche sammeln sie gar und besitzen mehrere Modelle statt nur einem. So sind sie für alle Situationen bestens gerüstet. Die Tissot Uhren gibt es übrigens nicht nur für Männer, sondern auch für Damen. Die hier angebotenen Modelle sind etwas eleganter, warten jedoch ebenfalls mit vielen Funktionen auf. Insgesamt lässt sich sagen, dass Tissot bei vielen beliebt ist, ob mit oder ohne weitere Funktionen. Das Modelle Chrono XL ist jedoch sehr vielseitig und daher eines der bevorzugten des Herstellers.

 

Gibt es bekannte Tissot Chrono XL Probleme?

Bei zahlreichen Tissot Uhren ist es nach wie vor erforderlich, sie regelmäßig aufzuziehen. Als weitere Funktion jedoch wird bei einigen Modellen eine Funktion eingesetzt, welche die Uhr automatisch aufzieht, sofern man sie am Handgelenk trägt. Nicht immer ist diese Funktion einwandfrei. Für gewöhnlich sollte eine voll aufgezogene Uhr etwa 40 Stunden durchlaufen, bevor sie erneut aufgezogen werden muss. So der Hersteller. Da die Chrono XL jedoch zu den Uhrenmodellen gehört, die mit einer Batterie versehen sind, ist es dahingehend nicht erforderlich sie regelmäßig aufzuziehen. Um eine einwandfreie Funktion gewährleisten zu können, ist es empfehlenswert, die Uhr in jährlichen Zeitabständen von einem Fachmann überprüfen zu lassen. Dieser checkt sämtliche Funktionen, reinigt die Uhr auch im Inneren und behebt eventuelle Schwierigkeiten. Auf diese Weise lässt sich eine langfristige Funktion gewährleisten, die über viele Jahrzehnte garantiert ist.

 

Wo kann ich Tissot Chrono XL kaufen?

Eine Tissot Chrono XL ist über viele Händler zu beziehen. Ausschlaggebend hierfür ist eigentlich die Vorstellung des Designs. So ist nicht jedes Design auch bei jedem Händler erhältlich. Es lohnt sich daher, die unterschiedlichen Händler einmal zu überprüfen und die Verfügbarkeit der jeweiligen Modelle in Erfahrung zu bringen. Ist man sich dann schlüssig darüber, welches Modell man gerne haben möchte, ist der Händler schnell gefunden. Prinzipiell sind Amazon und der Hersteller selbst gute Quellen, bei denen auch die Einhaltung der Garantiezeit gewährleistet ist. Stimmt etwas mit der Uhr nicht, lässt sie sich einfach zurückschicken, um entweder repariert oder ausgetauscht zu werden. Bei diesen beiden Händlern kann man in keinem Fall etwas falsch machen und bereut den Kauf hinterher auch nicht.

Zusammenfassung
Datum
Bewertetes Produkt
Tissot Chrono XL
Bewertung
41star1star1star1stargray

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*