Skip to main content

Beat Buds Pro Test und Erfahrungen

Wer sich einmal auf die Suche nach ein paar anständigen Kopfhörern macht, der wird dabei schnell feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, das Richtige zu finden. Oftmals sind die angebotenen Modelle sehr kostspielig und liefern dann noch nicht einmal den versprochenen Sound. Andere wiederum sitzen nicht gut im Ohr und sind daher sehr störend. Andere wiederum fallen auch einfach beim Sport aus dem Ohr, was umso ärgerlicher ist. Dementsprechend haben wir uns heute einmal mit den Beat Buds Pro beschäftigt. Hierbei handelt es sich um ein paar Kopfhörer, die einfach per Bluetooth verbunden werden können, gut im Ohr sitzen und dazu auch noch eine gute Klangleistung besitzen. Wir wollten wissen, ob der Hersteller zu viel versprochen hat oder ob man sich auf ihre Leistung verlassen kann. Dazu haben wir einen Test gemacht und uns die Meinung anderer angesehen.

 

Was ist das Beat Buds Pro?

Bei den Beat Buds Pro handelt es sich um ein paar Bluetooth Kopfhörer, die man ganz einfach mit verschiedenen Geräten verbinden kann. Man setzt sie einfach ins Ohr, sie sind bequem und liefern einen guten Sound. Der Hersteller stellt vor allem die folgenden Eigenschaften für den Kunden in den Fokus:

  • sehr voller Klang
  • die Aufladung erfolgt einfach und schnell über das mitgelieferte Case
  • die Verbindung mit unterschiedlichen Geräten geht schnell und ist unkompliziert
  • die Bedienung erfolgt per One-Touch und ist ohne technisches Know-how möglich
  • gut positionierte Soundgitter für einwandfreien Klang
  • kein Klangverlust dank überarbeitetes Design

Beat Buds Pro

Wie man sieht, versprechen die Beat Buds Pro eigentlich genau das, was man von einem guten Bluetooth-Kopfhörer erwartet. Zudem besitzen die Kopfhörer noch weitere Features, die ein gutes und optimales Klangerlebnis versprechen. Weitere Angaben werden nachfolgend erläutert.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Warum sollte mir dieses Produkt helfen??

Wer Sport treibt oder einfach gerne Musik hört, kennt das Problem, dass er nicht die passenden Kopfhörer findet. Besonders beim Sport ist es lästig, wenn die Plugs immer wieder aus den Ohren fallen. Hat man hierfür viel bezahlt, ist es umso ärgerlicher, wenn man sie verliert. Allerdings leisten viele günstige Modelle nicht die gewünschte Klangqualität, weswegen man häufig einen teuren Preis zahlen muss. Doch selbst diese besitzen nicht immer alle Funktionen, die man sich von ihnen wünscht. Daher ist es durchaus sinnvoll, die Beat Buds Pro auszuprobieren und sich ein eigenes Bild von ihnen zu machen. Die Kopfhörer leisten eine gute Klangqualität und sind sehr komfortabel zu tragen. Da es In-Ear-Modelle sind, bleiben sie genau dort, wo sie sein sollen und fallen nicht während dem Sport aus dem Ohr. Dazu kommt eine denkbar einfache Bedienung, mit der man eigentlich nichts falsch machen kann. Daher ist es durchaus empfehlenswert, die Beat Buds Pro auszuprobieren.

 

Was ist die Zielgruppe von Beat Buds Pro?

Die Beat Buds Pro richten sich im Grunde an jeden, der in paar gute Kopfhörer sucht, die nicht nur ein gutes Klangbild abgeben, sondern auch einfach zu bedienen sind. Dazu werden alle angesprochen, die zum Beispiel Sport treiben und bei denen die Plugs dort sitzen bleiben sollen, wo man sie einsetzt. Das Alter ist hierbei nicht entscheidend. So können Jung und Alt gleichermaßen von ihrer Leistung profitieren. Dazu kommen alle, die schon vorher andere Modelle ausprobiert haben, damit jedoch nicht zufrieden gewesen sind. Übrigens: Ein technisches Know-how ist nicht erforderlich, womit sich die Bedienung der Beat Buds Pro ganz einfach gestaltet. Generell zahlt sich die Anschaffung aus, doch sollte sich jeder selbst ein Bild von den Kopfhörern machen und sie einfach ausprobieren.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wie wird das Produkt verwendet?

Die Verwendung der Beat Buds Pro ist eigentlich ganz einfach. Zunächst ist es wichtig, sie aufzuladen, was mittels einem mitgelieferten USB-Kabel möglich ist. Dieses steckt man einfach an einen Laptop oder Computer. Das andere Ende des Kabels wird einfach in das mitgelieferte Case der Plugs gesteckt. Auf diesem Weg laden die Kopfhörer binnen weniger Stunden auf. Anschließend müssen sie mit einem Bluetooth Gerät gekoppelt werden, was auch ganz einfach ist. Hierzu schaltet man einfach im jeweiligen Gerät die Bluetooth Verbindungen ein und wählt die Beat Buds Pro aus der Liste aus. Im Anschluss verbinden sich die beiden Geräte miteinander und die Kopfhörer können benutzt werden.

Wichtig ist, dass zwischen Gerät und Ohrhörern immer der Abstand von bis zu zwölf Metern eingehalten wird. Diese Reichweite ist für Bluetooth eigentlich optimal, um sich auch einmal vom Gerät weg zu bewegen. Sind die Plugs einmal leer, werden sie einfach in das Case gesteckt. Dort können sie innerhalb kurzer Zeit wieder aufladen, sodass man sie noch einmal gebrauchen kann. Sobald das Case geöffnet wird, sind die Kopfhörer betriebsbereit und verbinden sich per Bluetooth. Mehr gibt es nicht zu beachten.

Beat Buds Pro 2

 

Was sind die Vor- und Nachteile der Kopfhörer?

Jedes Gadget besitzt seine eigenen Vor- und Nachteile, über die man Bescheid wissen sollte, bevor man es anschafft. Daher haben wir nachfolgend diese einmal zusammengefasst, sodass du dir ein noch besseres Bild von den Beat Buds Pro machen kannst. Vielleicht hilft dir das auch ein wenig bei der Kaufentscheidung.

Vorteile

  • denkbar leichte Bedienung
  • laden im Case wieder auf
  • Akkulaufzeit von bis zu vier Stunden
  • gute Klangqualität
  • ist mit vielen Geräten kompatibel

Nachteile

  • keine bekannt

Wie du siehst, musst du dir bei den Beat Buds Pro keinerlei Sorgen um irgendwelche Nachteile machen. Die Kopfhörer leisten einen guten Klang, den man genießen kann, während sie ganz einfach zu bedienen sind. Sind sie leer, lässt man sie einfach im Case wieder aufladen und kann sie danach erneut benutzen. Die Beat Buds Pro sind mit zahlreichen Devices, Smartphones und Tablets kompatibel. Daher kann man sie bedenkenlos anschaffen und anschließend mit dem Gerät verbinden. Zudem sind die Kopfhörer bis zu vier Stunden am Stück zu betreiben, bevor sie im Case erneut laden müssen.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Beat Buds Pro Qualitätssiegel und -merkmale

Wir wollten es einmal genauer wissen und haben die Beat Buds Pro einfach mal ausprobiert. Bei der Bestellung ging alles wunderbar einfach und so konnten wir sie bald in unseren Händen halten. Wir haben uns zunächst ein Bild von der Qualität gemacht. Das Gerät wirkt edel, die Kopfhörer sind mit einem blauen Ring ausgestattet, der zusätzlich über den Betrieb aufklärt. Generell hatten wir einen guten Ersteindruck von den Beat Buds Pro und haben sie anschließend aufgeladen, um sie dann mit einem unserer Geräte zu verbinden. Bei der Synchronisation gab es keinerlei Schwierigkeiten, sodass wir sie auch schon bald ausprobieren konnten, was den Klang angeht. Eines lässt sich sagen: Die Beat Buds Pro sind, was den Klang angeht, sehr viel besser als vergleichbare Modelle auf dem Markt und können entsprechend gut mithalten. Dazu kommt eine sehr einfache Bedienung, die man nicht lange erklären muss.

Insgesamt konnten wir uns von den Beat Buds Pro überzeugen und haben sie auch im langen Zeitraum ausprobiert. Selbst hier gestaltete sich der Betrieb ohne Schwierigkeiten, sodass man viel Freude an den Kopfhörern hat, wenn man sie anschafft. Wir empfehlen sie sehr gerne weiter und denken, dass sich die Bestellung wirklich auszahlt. Dabei sollte man außerdem auf die Angebote zurückgreifen, die der Hersteller einem bereitstellt. So kann man eigentlich nicht viel falsch machen.

 

Beat Buds Pro Meinungen

Bei der Suche nach weiteren Informationen haben wir auch Erfahrungsberichte von anderen Nutzern gesucht, die mit den Beat Buds Pro bereits Erfahrungen gemacht haben. Die Kopfhörer wurden schon von manchen Anwendern ausprobiert und somit konnten diese eine fundierte Meinung abgeben. Generell lässt sich feststellen, dass es keinerlei negative Rezessionen gab und somit die Beat Buds Pro sehr gut ankamen. Generell sprachen sich viele für die einfache Bedienung aus und sie sind begeistert von der Art und Weise, wie die Kopfhörer aufladen. Per Bluetooth konnten sie mit zahlreichen Geräten verbunden werden, unabhängig davon, welches Betriebssystem sie hatten. Dementsprechend würden viele Nutzer die Beat Buds Pro sehr gerne weiterempfehlen und denken, dass man mit ihrer Anschaffung keinerlei Fehler macht. Weitere Kundenerfahrungen erfährst du über den folgenden Link! *

 

Gibt es bekannte technische Probleme?

Generell kann man festhalten, dass es mit den Beat Buds Pro eigentlich keinerlei technische Probleme gibt, solange man sie ordnungsgemäß betreibt. Daher ist es immer empfehlenswert, sich vor dem ersten Betrieb die Bedienungsanleitung durchzulesen. Falls es zu Schwierigkeiten kommt, kann man so die meisten Probleme lösen. Regulär hatten jedoch sowohl Nutzer, als auch wir in unserem Test keinerlei Schwierigkeiten mit den Kopfhörern, sodass diese Frage eindeutig mit „Nein!“ beantwortet werden kann.

 

Wo kann ich Beat Buds Pro kaufen?

Die Beat Buds Pro werden am besten direkt beim Hersteller selbst gekauft. Dieser vertreibt über einen Internet-Shop die Kopfhörer und bietet sie zu unterschiedlichen Angebotsformaten an, die sogar noch finanziell vorteilhaft sind. In der Regel sind die Angebote so gestaffelt, dass man nicht nur ein Paar der Kopfhörer erhält, sondern gleich mehrere. Dementsprechend ergibt sich der Vorteil, dass das einzelne Paar günstiger ist als wenn man eine Einzelbestellung vornimmt. Daher ist es schon einmal sehr gut, wenn man immer zu den Angeboten greift. Doch gibt es hier das Problem, dass sie nur über einen bestimmten Zeitraum hinweg angeboten werden. Daher muss man immer etwas schneller sein. Generell ist es nicht bekannt, ob die Beat Buds Pro noch einmal nach dem Absetzen der Angebote in diesen Formaten angeboten werden. Sie könnten dann auch viel teurer sein.

Beat Buds Pro 2

 

Beat Buds Pro Technische Fakten

Zu den technischen Eigenschaften der Beat Buds Pro haben wir nicht viele Informationen sammeln können. Doch fassen wir zusammen, was wir herausfinden konnten, um dir ein noch besseres Bild von den Kopfhörern zu vermitteln.

  • Reichweite von bis zu 12 Metern
  • Akkulaufzeit von bis zu vier Stunden
  • Enhanced Audio und Noise Reducing Technologie
  • Stereo Hörer

Mehr konnten wir zu den Beat Buds Pro nicht herausfinden. Dennoch ist es möglich, sich ein erstes Bild zu den Kopfhörern zu vermitteln.

 

Wie verläuft der Bestell-Prozess?

Der Bestell-Prozess ist einfach und unkompliziert zu bewerkstelligen, weswegen man ihn auf jeden Fall auf der Hersteller-Seite in Anspruch nehmen sollte. Hierzu wählt man einfach eines der passenden Angebote aus und anschließend gibt man seine Daten in das Bestellformular ein. Wenn man dies erledigt hat, kann man auch schon auswählen, wie man die Beat Buds Pro bezahlen möchte. Hierfür bieten sich bequeme und vor allem sichere Zahlungsmethoden an. Der Hersteller stellt zum Beispiel Paypal oder Kreditkarte als Zahlungsoption zur Verfügung.

Wenn man dies erledigt hat, kann man die Bestellung auslösen und bekommt im Anschluss eine Mail, in der sämtliche Bestellangaben enthalten sind. So verliert man auch nicht den Überblick. Wird das Päckchen dann versendet, bekommt man erneut eine Mail inklusive Trackingnummer. Anhand dieser ist es möglich, online zu verfolgen, wo sich die Beat Buds Pro befinden. Auf diesem Weg kann sich ausrechnen, wann sie bei einem ankommen und man kann sie gleich drauf ausprobieren.

 

Beat Buds Pro Bewertung und Empfehlung

Generell möchten wir die Beat Buds Pro sehr gerne weiterempfehlen und bewerten sie mit einem guten Urteil. Insgesamt konnten sie uns mit ihrer Leistung überzeugen und wir glauben, dass jeder Spaß an ihnen haben wird, der sich für einen Kauf entscheidet. Beim Kauf selbst sollte man die guten Angebote nutzen, die der Hersteller einem zur Verfügung stellt. Auf diesem Weg kann man auch noch ein wenig Geld sparen und holt somit das Beste aus dem Kauf heraus. Die Klangleistung der Beat Buds Pro kann sich sehen lassen und regulär können sie gut mit Vergleichsmodellen auf dem Markt mithalten.

 

FAQs

In diesem Abschnitt erläutern wir die häufig gestellten Fragen, die möglicherweise beim Lesen noch aufgekommen sein könnten. Somit kannst du dir noch mehr Informationen über die Beat Buds Pro einholen.

  • F: Wie lange ist die Akkulaufzeit insgesamt?
  • A: Wenn die Kopfhörer sinnvoll eingesetzt werden, in Bezug auf die Ladefunktion, können sie bis zu 18 Stunden Laufzeit einnehmen.
  • F: Können die Kopfhörer bei jedem Gerät mit Bluetooth betrieben werden?
  • A: Ja! Dabei ist es unerheblich, ob ein Smartphone, Tablet oder ein Laptop benutzt wird. Selbst am Computer, an dem Bluetooth integriert ist, ist der Betrieb der Kopfhörer möglich.
 
Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Was die Adresse des Herstellers der Kopfhörer angeht, können wir keine genauen Angaben machen. Doch gibt es auf der Webseite eine Mailadresse, die man nutzen kann. Diese lautet: kundenservice@gogogadgets.io. Ferner ist eine Telefonnummer bereitgestellt, die man nutzen kann, falls man zum Beispiel Fragen zu dem Kopfhörer hat: +49 800 23 09 023. Bestellt werden können die Kopfhörer unter der folgenden Internetadresse: https://beatbudspro.gogogadgets.io/checkout?b=43&df=1324&region=de.

Beat Buds Pro Logo

 

Weiterführende Links:
  1. https://en.wikipedia.org/wiki/Headphones
  2. https://www.wirerealm.com/info/difference-between-in-ear-headphones-earbuds

Beat Buds Pro

8.2
Technische Details 8.0
Nutzung 9.0
Preis-/Leistung 7.5

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!