Skip to main content

Blaux Wearable AC Test und Erfahrungen

Frischluft ist zu jeder Jahreszeit eine Sache, auf die niemand verzichten will. Sie belebt den Körper und lässt einen sehr viel leichter arbeiten oder den Alltag überstehen. Allerdings sind typische Klimaanlagen sehr teuer und auch nicht besonders energieeffizient. Eine gute Alternative sind hierbei Luftkühler, denn sie sind kleiner und häufig sehr viel günstiger. Leider verbrauchen auch sie eine immense Menge an Strom. Wirkliche Abwechslung, die auf einem geringen Stromverbrauch basiert und die nötige Frischluft bietet, ist das Blaux Wearable AC. Dieser persönliche Lüfter vermittelt nicht nur die nötige Erfrischung, dort wo sie gebraucht wird, sondern besitzt auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir möchten in dem nachfolgenden Artikel einmal sämtliche Einzelheiten zum Blaux Wearable AC zusammenfassen und erläutern, was es mit ihm auf sich hat.

 

Was ist das Blaux Wearable AC?

Bei dem Blaux Wearable AC handelt es sich um einen persönlichen Lüfter, der die Luft komfortabel hält und somit gut für Frischluft sorgen kann. Er zeichnet sich vor allem durch die Eigenschaft aus, dass er um den Hals gelegt wird und nicht irgendwo im Raum aufgestellt werden muss. Dementsprechend ist die Belüftung gezielt einsetzbar und ohne große Schwierigkeiten. Der Hersteller verspricht bei dem Blaux Wearable AC folgende Eigenschaften:

  • hochwertige Qualität in Bezug auf die Verarbeitung
  • lüftet schnell und zuverlässig
  • läuft äußerst leise
  • schnelle Ladezeiten
  • wird mit einem gängigen USB-C Kabel aufgeladen (liegt bei)
  • hält die Luft konstant frisch, ohne dabei viel Strom zu verbrauchen
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Blaux Wearable AC

 

Im Grunde bringt der Blaux Wearable AC alles mit, um den ganzen Tag über eine gute Frischluft zu erzeugen und diese gezielt einzusetzen. Man muss sich nicht mehr damit beschäftigen, dass man zu viel schwitzt, weil man einen kühlen Kopf bewahren kann. Jeder Träger wird sich mit dem Blaux Wearable AC sehr viel besser fühlen, da ihn die Hitze nicht stört, die sich in der Umgebung ausbreitet. Der persönliche Lüfter hilft dabei immens weiter.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wozu hilft das Blaux Wearable AC?

Wer schon einmal im Sommer richtig geschwitzt hat, wird sich sicher daran erinnern, wie sehr er sich in dieser Situation eine gute Klimaanlage gewünscht hat. Allerdings ist es auch sehr verständlich, dass diese sehr viel Geld in der Anschaffung kostet und gleichzeitig auch laufende Kosten verursacht. Daher kommt für viele Menschen diese nicht in Frage. Die Blaux Wearable ist eine gute Alternative für solche Fälle, denn sie sorgt für die gewünschte Frischluft genau dort, wo man sie benötigt und erleichtert somit auch die heißen Tage. Dazu ist der persönliche Lüfter äußerst leicht zu bedienen und kann jederzeit eingesetzt werden, ohne dass man sich der Hitze aussetzen muss.

 

Warum brauche ich den Blaux Wearable AC?

Der Blaux Wearable AC richtet sich im Prinzip an jeden, der im Sommer nicht ohne Frischluft auskommen möchte, aber sein Geld nicht in eine gewöhnliche Klimaanlage investieren will. Der persönliche Lüfter bringt hierzu alle Voraussetzungen mit. Er ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern bietet auch gleichzeitig das nötige Maß an Erfrischung an, welches sonst nur von aufwändig zu montierenden und teuren Klimaanlagen geboten wird. Mit ihm erreichen Jung und Alt gleichermaßen das Ziel, genügend Frischluft zu erlangen. Es spielt auch keinerlei Rolle, ob Frauen oder Männer die Blaux Wearable AC tragen, denn sie kann bei beiden gleichermaßen eingesetzt werden. Außerdem ist das Produkt perfekt geeignet, wenn man schon andere Möglichkeiten dieser Art ausprobiert hat, aber damit nicht so ganz zufrieden war. Wie man sieht, richtet sich die Blaux Wearable AC an eine breit gefächerte Zielgruppe, die sich nicht klar eingrenzen lässt.

 

Wie wird das Produkt verwendet?

Nachdem man das Blaux Wearable AC erhalten und ausgepackt hat, gilt es zunächst, es aufzuladen. Das geschieht am besten über Nacht, weil es somit die optimale Akkuleistung erreichen kann. Der persönliche Lüfter wird anschließend einfach um den Hals gelegt und per Knopf eingeschaltet. Die Ansaugfilter sind äußerst leise und vermitteln einen schönen Luftstrom, der dann schließlich das Gesicht kühlt und die Hitze erträglicher macht. Normalerweise ist für die integrierte 3000 mAh-Lithiumbatterie angegeben, dass der persönliche Lüfter den ganzen Tag laufen kann, ohne leer zu werden. Wichtig ist, dass die Aufladung immer über Nacht geschieht, damit man am Tag möglichst viel von dem Blaux Wearable AC profitieren kann. Mehr ist bei der Verwendung einfach nicht dabei.

Noch etwas zur Reinigung: Die Enden des Blaux Wearable AC sind abnehmbar. Sollte sich hin und wieder etwas Schmutz in den Propellern sammeln, lässt sich dieser einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Achte darauf, dass du das Gerät während der Reinigungsaktion nicht einschaltest. Anschließend steckst du einfach wieder die Kappen auf den persönlichen Lüfter und kannst ihn umgehend wieder verwenden.

Blaux Wearable AC Use

 

Welche Vorteile und Nachteile hat das Produkt?

Wie jedes Gerät hat auch der persönliche Lüfter einige Vor- und Nachteile, über die du dir im Klaren sein solltest. Wir möchten also nachfolgend sämtliche Vor- und Nachteile des Blaux Wearable AC zusammenfassen, so dass du dir ein noch besseres Bild machen kannst. Anhand dieser Liste kannst du vielleicht auch leichter entscheiden, ob der persönliche Lüfter für dich das Richtige ist, falls du dir noch nicht ganz sicher bist.

Vorteile

  • leichte Bedienung
  • lange Akkulaufzeit
  • angenehm zu tragen
  • angenehme Frischluft
  • man schwitzt einfach weniger

Nachteile

  • keine bekannt

Wie man sieht, bringt der Blaux Wearable AC alle Eigenschaften mit, um bei warmen Temperaturen für eine angenehme Frischluft zu sorgen. Er ist nicht nur einfach zu bedienen, der persönliche Lüfter bringt auch alle Eigenschaften dafür mit, den ganzen Tag im Einsatz sein zu können. So kannst du in jedem Fall davon profitieren, weil dir einfach nicht mehr zu warm ist. Die Anschaffung einer großen Klimaanlage ist bei diesem persönlichen Lüfter nicht mehr erforderlich. Du sparst Geld ein und hast es somit trotzdem nicht zu warm.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Allgemeiner Blaux Wearable AC Test und Qualitätsmerkmale

Wir wollten uns insgesamt einmal genauer mit dem Blaux Wearable AC beschäftigen und haben dem Gerät einem Test unterzogen. Der persönliche Lüfter kam schnell nach der Bestellung bei uns an und hatte eine gute Qualität, wie wir es nach dem Auspacken beurteilen konnten. Danach haben wir ihn zunächst einmal aufgeladen, da der Blaux Wearable AC erst einmal über Nacht Energie tanken sollte. Am anderen Arbeitstag haben wir ihn schließlich ausprobiert. Der persönliche Lüfter liegt gut um den Hals und ist keineswegs unbequem. Wenn man ihn länger trägt, spürt man zwar sein Gewicht, doch die Erleichterung, die man durch die Frischluft von ihm bekommt, ist dabei sehr aufwiegend.

Der Luftstrom ist übrigens nicht besonders unangenehm. Das war nämlich das Einzige, was wir eventuell befürchtet hatten. Dies wäre in dem Fall auch nicht besonders gut gewesen, da auf diesem Weg gerne der Weg für Erkältungen und weiteres bereitet wird. Nein, der Blaux Wearable AC erfüllt seine Aufgabe ganz gut und fächelte uns somit eine Menge guter Luft zu. Die allgemeine Bedienung fällt leicht und sollte auch den Personen nicht schwerfallen, die nicht viel mit Technik am Hut haben. Wir empfehlen den persönlichen Lüfter also sehr gerne weiter und denken, er kann besonders in der heißen Jahreszeit eine echte Erleichterung darstellen.

Blaux Wearable AC EN

 

Allgemeine Blaux Wearable AC Erfahrungen und Meinungen

Wir haben uns bei der Suche nach Informationen zum Blaux Wearable AC auch nach den Erfahrungen anderer Nutzer umgesehen, weil wir wissen wollten, welche Erfahrungen sie mit dem Gerät gemacht haben. Wir fanden dabei nur Erfahrungsberichte, die einen positiven Tonus hatten. Dementsprechend waren die meisten mit dem persönlichen Lüfter sehr zufrieden und nutzten ihn gerne, um sich etwas Frischluft zu verschaffen. Neben dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis wurde immer wieder die einfache Bedienung gelobt, da es sehr einfach ist, mit dem Gerät umzugehen. Der persönliche Lüfter wurde zur erheblichen Bereicherung vieler Nutzer und wird daher auch sehr gerne weiterempfohlen. Negative Erfahrungsberichte konnten wir über den persönlichen Lüfter nicht finden. Weitere Kundenerfahrungen erfährst du über den folgenden Link! *

 

Gibt es bekannte Blaux Wearable AC Probleme?

Während unseres Tests und beim Durchlesen der Erfahrungsberichte anderer konnten wir uns davon überzeugen, dass der Blaux Wearable AC keinerlei Probleme verursacht. Weder in der Bedienung, noch beim Aufladen kommen irgendwelche Schwierigkeiten auf, weil es spielend leicht ist, mit dem Gerät umzugehen. Daher können wir diese Frage eindeutig mit „Nein“ beantworten.

 

Wo kann ich Blaux Wearable AC kaufen?

Am besten erfolgt der Kauf des Blaux Wearable AC direkt über den Hersteller selbst. Ein persönlicher Lüfter wie dieser lässt sich außerdem mit den unterschiedlichen Angeboten verbinden, die der Verkäufer im Petto hat und auf die wir später noch detailliert eingehen werden. Zunächst ist es für die Bestellung wichtig, das Formular auszufüllen und seine Angaben zu machen. Danach wird man zur Bezahlung weitergeleitet, die über mehrere bequeme Methoden erfolgen kann. Zum Beispiel befinden sich darunter Möglichkeiten wie Paypal und Kreditkarte. Mit diesen geht man als Käufer auch keinerlei Risiko ein. Binnen weniger Tage wird der Blaux Wearable AC versendet und kommt dann schon rasch beim Käufer an, der ihn gleich ausprobieren kann.

Kommen wir nun zu den erwähnten Angeboten, die der Hersteller anbietet. Im Rahmen dieser Angebote befinden sich meist mehrere Modelle, die man beim Kauf erhält. Man zahlt augenscheinlich zwar einen höheren Preis, rechnet man jedoch nach, kostet ein einzelner Blaux Wearable AC immer weniger. Daher sind diese Angebote perfekt geeignet, um sie als Sammelbestellung aufzugeben, falls man mit Freunden darauf zugreifen möchte. Somit erhält der persönliche Lüfter ein noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als ohnehin schon.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Blaux Wearable AC Technische Details

Kommen wir nun zu den Angaben, die der Hersteller zum Blaux Wearable AC in Bezug auf die Technik macht. Anhand der folgenden Liste kann man sich sehr gut vorstellen, dass er alles mitbringt, was man benötigt:

  • 1,9 Kubikfuß Luft pro Minute
  • Position des Luftzugs kann verändert werden
  • 5-Grad-Flex-Fit für alle Halsgrößen
  • geschlossener Ventilator zum Schuss von Haaren oder Haut
  • 3 Lüfter-Modi
  • LED-Anzeige für Stromverbrauch und Lademodus
  • 3,7 Volt Lithiumbatterie
  • Akkulaufzeit bis zu 30 Stunden
  • ruhiger Betrieb
  • USB-C Ladeanschluss, Ladezeit bis zu vier Stunden

Für gewöhnlich ziehen Klimaanlagen immer sehr viel Strom und bringen dann auch nicht immer die gewünschte Erfrischung. Die Blaux Wearable AC besitzt laut Hersteller jedoch alle Voraussetzungen, die für ein wenig frische Luft einfach notwendig sind.

 

Blaux Wearable AC Bewertung und Empfehlung

Insgesamt möchten wir die Blaux Wearable AC sehr gerne weiterempfehlen, da wir soweit überzeugt davon sind, dass sie viel frische Luft ins Spiel bringen kann, wenn es draußen einmal zu heiß ist. Man plagt sich sonst immer damit ab, zu viel zu schwitzen, fühlt sich nicht wohl und kann auch nicht so gut arbeiten. Mit der Blaux Wearable AC ist jedoch all das kein Thema mehr. Die Blaux Wearable AC lässt sich außerdem nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs, im Büro als auch im Urlaub gebrauchen. Somit ist die Blaux Wearable AC ein hilfreiches Gadget, auf das man nicht mehr verzichten möchte. Erfahrungsberichte zeigen, dass man mit dem Gerät sehr gut zurechtkommen kann und dass es den gewünschten Effekt mit sich bringt. Daher empfehlen wir es gerne weiter und denken, es ist eine optimale Erweiterung für den Sommer.

 

FAQs

Kommen wir zum Schluss zu den regulären Fragen, die zum Blaux Wearable AC immer wieder gestellt werden.

  • Kann ich das Gerät wieder zurückgeben? – Wenn man nicht zufrieden ist, tauscht der Hersteller es ohne Probleme um.
  • Sorgt das Blaux Wearable AC nur mit kalter Luft für eine Erfrischung? – In den Seiten sind spezielle Kühlkontaktplatten integriert, welche die Wärme des Körpers ableiten und somit eine bessere Kühlung stattfinden kann.
  • Welche Vorzüge bietet der Kauf noch? – Der Hersteller bietet eine lebenslange Garantie für das Gerät an, dazu kostenlose Upgrades, einen kostenfreien Austausch, sowie monatliche Filter, die man in Anspruch nehmen kann und vieles mehr.
  • Ist das Gerät nur für den Heimgebrauch konzipiert? – Nein, man kann es sowohl zu Hause als auch auf der Arbeit, sowie im Urlaub tragen. Einfach überall, wo es nötig ist.
 
Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Der Hersteller ist ein Unternehmen, das in China seinen Sitz hat. Hier einmal die vollständige Adresse: Strong Current Enterprises Limited, 68308, G/F-Gebäude Kowloon East, Straße 12 Lei Yue Mun, Kwung Tong, Hong Kong. Für Fragen und Informationen ist eine E-Mail Adresse eingerichtet, an die sich Interessenten in jedem Fall wenden können: Diese lautet: support@buyblaux.com. Bestenfalls bedient man sich beim Austausch der englischen Sprache, da nur so gesichert ist, dass man auch eine Antwort erhält.

Blaux Wearable AC Logo

 

Weiterführende Links:
  1. https://www.mdr.de/nachrichten/ratgeber/haus-hobby/quicktipp-ventilator-klimaanlage-kuehlen-wartung-100.html
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Ventilator

Blaux Wearable AC

7.8
Technische Details 8.5
Anwendbarkeit 7.5
Preis-/Leistung 7.5

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!