Skip to main content

Hiloi Test und Erfahrungen

Jeder, der schon einmal jemanden an der Seite hatte, der nachts schnarcht, der weiß ganz genau, wie unangenehm das ist. Das Problem: Nicht nur typischen Schnarcher haben Schwierigkeiten, nachts zu atmen. Auch Allergiker oder Menschen mit typischen Krankheiten, die die Atemwege verstopfen, haben nachts Schwierigkeiten, um Luft zu kriegen. Schnarchen alleine ist dabei nicht das ärgerliche. Eher der Zustand, dass man einfach keine Luft mehr bekommt. Auf dem Markt gibt es hierfür zahlreiche Produkte, die man nachts gegen das Schnarchen einsetzen kann. Doch nicht alle wirken auch genauso, wie man es von ihnen erwartet. Manche von ihnen wirken gar nicht oder zeigen vermehrt Probleme anderer Art. Daher haben wir uns heute einmal mit Hiloi auseinandergesetzt. Einem Hilfsmittel, welches gegen das Schnarchen helfen soll und auch noch anderen Menschen unter die Arme greifen kann. Der Nasenstrip ist dabei außerdem auch noch besonders verträglich und kann von zahlreichen Menschen eingesetzt werden.

 

Was ist das Hiloi?

Bei Hiloi handelt es sich um Nasenstrips, die man dazu einsetzen kann, die Nase nachts frei zu bekommen und mit dem Schnarchen aufzuhören. Dabei gibt es noch andere Effekte, die vom Hersteller in Aussicht gestellt werden. Hiloi hilft dabei

  • nachts wieder ruhig atmen zu können
  • mit dem Schnarchen aufzuhören
  • Allergien besser bewältigen zu können
  • eine verstopfte Nase wieder zu öffnen
  • Erkältungen leichter zu überwinden
  • nachts wieder mehr Schlaf zu bekommen

Hiloi

Insgesamt wird einem also versprochen, eine höhere Lebensqualität zu erlangen, indem man nicht nur wieder frei atmen kann. Es wird gleichzeitig ein anderes Problem mittels der Nasenstrips beseitigt: Das Schlafdefizit, welches durch das Schnarchen auftaucht, lässt sich nämlich wieder ausgleichen und somit eine ruhigere Nacht zu verbringen.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Warum sollte mir dieses Produkt helfen?

Wer nachts unter dem Schnarchen leidet, wird schnell schlecht gelaunt. Denn weil man sich immer wieder selbst aufweckt, ist man am anderen Morgen nicht ausgeschlafen. Wer ohnehin einen leichten Schlaf hat, kann sich mit dem Schnarchen die ganze Lebensqualität kaputt machen. Denn durch weniger Schlaf sind wir alle auch sehr weniger leistungsfähig. Dasselbe gilt übrigens auch bei Allergien. Denn diese verstopfen häufig die Nasengänge und lassen die Schleimhäute anschwellen. In diesem Fall kann man nachts einfach nicht mehr atmen. Hiloi soll in diesem Fall dann Abhilfe schaffen gegen das Schnarchen und das schlechte Atmen.

 

Was ist die Zielgruppe von Hiloi?

Zur Zielgruppe von Hiloi gehören Menschen jeder Altersklasse. Jeder, der mit dem Schnarchen Probleme hat, kann von den Eigenschaften profitieren und sich somit ein Hilfsmittel beschaffen, das einem die nötigen Voraussetzungen liefert, um nachts wieder frei zu atmen und besser zu schlafen. Hiloi kann Frauen und Männern gleichermaßen helfen. Denn auch wenn Männer häufiger vom Schnarchen betroffen sind, so weisen auch zahlreiche Frauen dieses Problem auf. Allergien machen ebenfalls bei den Geschlechtern nicht halt und daher bieten sich die Nasenstrips im Grunde für alle an. Neben diesen Zielgruppen werden auch jene angesprochen, die bereits ihre Erfahrungen mit einer Alternative gemacht haben, damit jedoch nicht ganz zufrieden gewesen sind. Hiloi kann also jeder ausprobieren, wenn er glaubt, es sei sinnvoll, es auf einen Versuch ankommen zu lassen.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wie wird das Produkt verwendet?

Die Anwendung erfolgt erst am Abend, bevor man zu Bett geht. Der Klebestreifen sollte unten sein, das Vlies oben. Man zieht zunächst die Schutzfolie ab und klebt die Nasenstrips dann so auf den Nasenrücken, dass sich dieses anpassen kann. Schon kurz nach dem Aufkleben sollte es spürbar sein, dass die Nasenflügel angehoben werden und somit die Nasengänge freigemacht. Der Hersteller empfiehlt, Hiloi nicht länger als 12 Stunden am Stück zu tragen, um die Trageleistung nicht zu beeinträchtigen. Während dieser Zeit sollte das Pflaster jedoch die ganze Zeit halten. Da die Probleme vermehrt nachts auftreten, sollte man sie auch nur dann einsetzen.

Hiloi Anwendung

 

Was sind die Vor- und Nachteile des Nasenstrips?

Wie jedes Gadget besitzt auch Hiloi seine eigenen Vor- und Nachteile, die wir nachfolgend einmal für dich zusammenfassen wollen. Somit kannst du dir ein noch besseres Bild von den Nasenstrips machen und entscheiden, ob sie dir gegen das Schnarchen helfen können oder nicht.

Vorteile

  • zur Behandlung mehrerer Probleme geeignet
  • einfache und unkomplizierte Handhabung
  • auch bei Allergien und Krankheiten einsetzbar
  • arbeitet mit einer natürlichen Vorgehensweise
  • für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet

Nachteile

  • keine bekannt

Wie du sehen kannst, gibt es bei Hiloi keinerlei Nachteile, die du beachten musst. Du kannst die Nasenstrips einfach einsetzen und profitierst von den Fähigkeiten. Das Schnarchen wird abgemildert, Allergien erleichtert, sowie diverse Krankheiten, die einen während der Nacht plagen. Es ist für Frauen und Männer geeignet und trägt dazu bei, auf natürliche Art zu wirken und keine chemischen Grundlagen zu besitzen. Es hat also nur Vorteile für dich.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Hiloi Qualitätssiegel und -merkmale

Wir wollten es natürlich etwas genauer wissen und haben Hiloi einem Test unterzogen. Zunächst hatten wir auch nach Testberichten und ähnlichem gesucht, sind dabei aber nicht fündig geworden. Wir haben ein paar Probanden dazu eingeladen, Hiloi mit uns zu testen und uns von der Wirkung zu berichten. Die meisten haben schnell den Umgang mit den Nasenstrips gelernt. Mit dabei waren übrigens nicht nur Menschen, die dem Schnarchen den Kampf ansagen wollten, sondern auch Menschen mit Allergien und anderen Gründen, die den Einsatz von Hiloi rechtfertigten. Dementsprechend haben wir sie gebeten, für uns zu dokumentieren, was sie für Erfahrungen mit dem Produkt gemacht haben. Schon nach kurzer Zeit meldeten sich die meisten zurück und berichteten, sie könnten nachts freier atmen. Auf längere Sicht gesehen kamen sie noch immer gut mit dem Produkt zurecht und auch das Schnarchen erledigte sich immer mehr. Die meisten konnten nach kurzer Zeit wieder mehr Lebensqualität erlangen, weil sie einfach besser schliefen.

Daher geben wir Hiloi gerne eine gute Bewertung und denken, dass es jeder einmal ausprobieren sollte, um sich selbst ein Bild davon zu machen. Wer mit dem Schnarchen Probleme hat, dem kann das Produkt sehr gut helfen und einen guten Ansatz liefern, um seine Schlafqualität wieder zu verbessern.

 

Hiloi Meinungen

Wir haben bei der Recherche zu Hiloi auch Ausschau nach den Meinungen anderer gehalten. Dabei haben wir zahlreiche Erfahrungsberichte entdeckt, die einen noch besseren Aufschluss lieferten. Ergänzend zu unserem Test stellten wir fest, dass die meisten ebenfalls keine Schwierigkeiten bei der Anwendung hatten und darüber berichteten, dass das Schnarchen drastisch abgeschwächt werden konnte. Unter der Einwirkung von Hiloi verbesserten sich außerdem die Symptome von Allergien und anderen Krankheiten, da die Betroffenen einfach besser schlafen und atmen konnten. Die meisten waren begeistert von dieser Möglichkeit und empfahlen sie daher sehr gerne weiter. Hiloi wurde für sie zu einem festen Bestandteil der Nacht, den sie auch gerne wieder anwenden, wenn es nötig ist. Weitere Kundenerfahrungen erfährst du über den folgenden Link! *

 

Gibt es bekannte technische Probleme?

Generell gibt es keinerlei Probleme bei der Anwendung von Hiloi. Daher können wir die Frage eindeutig mit „Nein!“ beantworten.

 

Wo kann ich Hiloi kaufen?

Der Kauf von Hiloi erfolgt am besten direkt über den Hersteller, beziehungsweise dessen Webseite. Hier wird auch ein leichter Bestellvorgang unterstützt. Zudem bietet er spezifische Angebote an, von denen man vor allem finanziell profitieren kann. Die Angebote gestalten sich so, dass man mehrere Päckchen von Hiloi erwirbt, pro Packung aber weniger zahlt, als bei einer Einzelbestellung. Somit kann man deutlich sparen. Allerdings halten diese Angebote nicht ewig. Sie werden vom Anbieter nur über einen begrenzten Zeitraum hinweg angeboten. Wenn sie auf der Webseite verschwinden, ist es auch nicht klar, für wie lange sie nicht verfügbar sind. Zudem ist es fraglich, ob sie genauso gute Konditionen haben, wenn sie denn wiederkehren. Daher empfehlen wir jedem, sich schnell zu entscheiden und zuzugreifen, sofern die Möglichkeit dazu besteht.

Hiloi

 

Hiloi Technische Fakten

Was die technischen Eigenschaften von Hiloi angeht, haben wir nur wenige ausmachen können. Diese lassen jedoch einen guten Aufschluss zu den Nasenstrips zu, sodass man sich ein besseres Bild von ihnen machen kann.

  • Flügel sind super haftend, sodass sie nicht nur lange halten, sondern auch die Nasenflügel sicher anheben.
  • Die Wirkung ist federähnlich und bewirkt dank der eingearbeiteten Bügel, dass die Nasengänge geöffnet werden und man wieder besser atmen kann.
  • Es sind eng anliegende Bänder eingearbeitet, welche eine lange Lebensdauer besitzen und somit zuverlässig halten.
  • Bei der ersten Schicht des Pflasters handelt es sich um Spunlace-Vliesstoff, der sich angenehm anfühlt. Die zweite Schicht ist aus einem elastischen Polyesterstreifen gefertigt, in dem Gummilatex eingearbeitet ist. Die dritte Schicht ist die, die man vor dem Gebrauch abzieht. Sie ist aus Silikonpapier gefertigt. Fehlt nur noch der Kleber, welcher druckempfindlich und antiallergisch ist und sich super an die Konturen der Nase anpasst.
  • Die Größe des Pflasters beträgt 66 Millimeter in der Länge und 19 Millimeter in der breite.

Anhand dieser Informationen kannst du dir gut vorstellen, welche Eigenschaften Hiloi dir bringen kann. Das Schnarchen wird für dich zu einer Leichtigkeit, denn es wird mit der Zeit weniger, sodass du dank der technischen Eigenschaften wieder gut schlafen kannst.

 

Wie verläuft der Bestell-Prozess?

Die Bestellung ist denkbar einfach, wenn man sie auf der Webseite des Herstellers vollzieht. Hier muss man zunächst das passende Angebot auswählen und anschließend die eigenen Daten in einem Formular eingeben. Danach wählt man nur noch die Methode aus, die man zur Bezahlung in Anspruch nehmen will. Paypal und Kreditkarte machen es nicht nur einfach, sondern auch sicher. Im Anschluss löst man dann die Bestellung aus. Zur Sicherheit versendet der Anbieter eine Mail, in welcher du sämtliche Angaben zur Bestellung finden kannst. Wird das Päckchen dann auf den Weg geschickt, kannst du mit Hilfe eines Trackinglinks online feststellen, wo es sich befindet. Auf diesem Weg kannst du dir ausrechnen, wann es ungefähr bei dir ankommt. Die Bestellung ist also sehr einfach und darauf ausgelegt, dass du es möglichst sicher hast.

 

Hiloi Bewertung und Empfehlung

Wir möchten Hiloi eine gute Bewertung geben, denn wir glauben, dass die Strips das Schnarchen drastisch unterbinden können. Ferner sind sie einfach einsetzbar und auch im Falle von Allergien und anderen Krankheiten helfen. Man bekommt durch sie einfach eine höhere Lebensqualität zurück, da sie nachts das Atmen erleichtern und man somit wieder mehr Schlaf findet. In unserem Test haben sie gut abgeschnitten und auch Erfahrungen zufolge, die von anderen Nutzern gemacht wurden, ist Hiloi ein sehr gutes Mittel, welches man durchaus ausprobieren kann, ohne dabei etwas falsch zu machen. Wir empfehlen es also sehr gerne weiter und verleihen ihm insgesamt eine gute Bewertung.

 

FAQs

In diesem Abschnitt möchten wir noch einmal ein paar Fragen aufgreifen, die beim Lesen möglicherweise aufgekommen sein könnten. Somit bekommst du noch ein paar Informationen mehr an die Hand. Dies kann ebenso eine Kaufentscheidungshilfe sein, falls du dir noch immer nicht sicher bist, ob Hiloi für dich das Richtige ist oder nicht.

  • F: Besitzen die Nasenstrips eine universelle Größe?
  • A: Prinzipiell besitzen Hiloi eine universelle Größe, die jedoch von Männern und Frauen gleichermaßen getragen werden kann. In Tests hat sich ergeben, dass die Größe so angelegt ist, dass sie praktisch jedem Erwachsenen gut passt, sofern sie richtig angelegt werden. Die Klebeleistung hält während der ganzen Nacht.
  • F: Wie lange sollte man Hiloi anwenden?
  • A: Der Hersteller empfiehlt, Hiloi nur während der Nacht einzusetzen und höchstens über einen Zeitraum von bis zu 12 Stunden. Was die Anwendungsdauer insgesamt angeht, machte der Hersteller keinerlei Angaben hierzu. Das bedeutet, man kann sie praktisch auch über einen langen Zeitraum anziehen, ohne dass es hierbei zu Schwierigkeiten kommt. Ein Ablaufdatum für eine bestimmte Behandlungsdauer gibt es somit nicht.
  • F: Gibt es eine Geld-zurück-Garantie für Hiloi?
  • A: Der Hersteller möchte, dass seine Kunden zufrieden mit dem Produkt sind. Dementsprechend bietet er eine Rückgabemöglichkeit an. Diese sollte binnen 30 Tagen erfolgen, nach dem Erhalt der Ware. Hierzu setzt man sich am besten mit dem Kundenservice in Verbindung, um alle weiteren Bedingungen zu klären. Erst danach erfolgt die Rücksendung. Doch Achtung: Die Kosten für die Rücksendung übernimmt der Hersteller nicht. Ebenso verbleiben 15 Prozent vom Kaufpreis bei ihm, damit er die Ware wieder in sein System einbringen kann. Den Rest gibt der Anbieter jedoch bei einer Rückgabe wieder zurück.

 

Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Der Anbieter ist ein Unternehmen, welches die folgende Adresse besitzt: UAB Orbio World, K. Donelaicio 60, LT-44248, Kaunas, Lithuania. Daneben gibt es eine Telefonnummer, die wie folgt lautet: +1 (938) 201-8999. Außerdem stellt der Anbieter eine E-mailadresse zur Verfügung, die man nutzen kann. Sie lautet: support@hiloi.com. Die URL, wo man die Pflaster gegen das Schnarchen bestellen kann, ist wie folgt: https://get-hiloi.com/hiloi/product?uuid=1055d795-3c34-4c00-a6e7-7eb6d8dab5dc&fcb=0&_=2393. Mehr ist nicht bekannt.

Hiloi Logo

 

Weiterführende Links
  1. https://www.healthline.com/health-news/does-it-work-snoring-devices
  2. https://www.webmd.com/sleep-disorders/features/easy-snoring-remedies

Hiloi

8.2
Material 8.0
Nutzung 9.0
Preis-/Leistung 7.5

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!