Skip to main content

Maicharging Test und Erfahrungen

Smartphone, Tablet und Bluetooth Kopfhörer – All das muss geladen werden, weil irgendwann der Akku leer ist. Und für jedes einzelne Teil gibt es ein Ladekabel. Kommen dann noch andere Geräte hinzu, wie eine Smartwatch, muss man hierfür auch noch Platz finden. Dafür gibt es heutzutage zwar auch Devices, die man einfach anschließen kann und wo man die Geräte auflegt, doch diese sind nicht so günstig, geschweige denn, dass sie den gewünschten Effekt weitreichend bringen. Es gab immer wieder Fehlermeldungen oder Rückrufe seitens der Verkäufer, die eine vernünftige, drahtlose Ladestation auf den Markt bringen wollten. Mit dem hier vorgestellten Gerät sind die Sorgen vorbei. Ein kabelloses Ladegerät ermöglicht die Aufladung von mehreren Geräten gleichzeitig und ist somit ideal, um Kabelsalat ein für alle Mal aus dem Weg zu gehen.

Was ist das Maicharging?

Bei Maicharging handelt es sich um eine drahtlose Ladestation, die sowohl mit Apple und Android kompatibel ist und auf der man Smartphone, Tablet und auch drahtlose Kopfhörer jederzeit laden kann. Die Entstehung von Kabelsalat gehört somit eindeutig der Vergangenheit an. Es werden die folgenden Eigenschaften in den Vordergrund gestellt:

  • schnelles Laden in kurzer Zeit
  • mit Apple und Android kompatibel
  • für mehrere Geräte auf einmal geeignet
  • ein einziges Kabel
  • schön anzusehen
  • stellt automatisch eine Verbindung her
MaiCharging

Man kann sich also selbst das Auspacken mehrerer Ladekabel in Zukunft sparen. Wer eine Vorliebe für Applegeräte hat, weiß ganz genau, welche Probleme auftauchen, wenn man sie mit anderen Ladematten koppeln möchte. Entweder laden sie nicht richtig auf, man muss sie schon ganz zentriert hinlegen, oder aber es dauert Stunden, bis der Akku wirklich halbwegs geladen ist. Das soll mit diesem Gerät nun Vergangenheit sein.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Wozu hilft das Maicharging?

Schon vor Jahren hat Apple eine Alternative Ladestation angekündigt. Allerdings ist daraus bis heute nichts geworden. Vergleichsgeräte, die man ebenso nutzen kann, sind auf dem Markt erhältlich. Allerdings unterstützen diese weder eine schnelle Ladung, noch sind sie so unkompliziert mit dem Gerät zu koppeln. Diese drahtlose Ladestation hingeen wird einfach an eine Steckdose angeschlossen und kann für alle Geräte von Apple und Android genutzt werden, um die Akkus schnell und möglichst effizient zu laden. Dabei sieht das Gerät auch noch außerordentlich gut aus und hat neben der Station für das Handy auch noch eines für eine AppleWatch, oder aber die AirPods, die sonst ebenfalls ein eigenes Ladekabel benötigen. All das kann man sich zukünftig sparen und nutzt hierfür nur noch die drahtlose Ladestation.

Warum brauche ich den Maicharging?

Ein kabelloses Ladegerät ist für alle attraktiv, die ein Smartphone von Apple oder Android besitzen. Daneben ist es ebenso interessant für Besitzer einer Apple Watch, oder aber jene, die ein paar AirPods besitzen. Die Geräte werden jeweils fachgerecht und schnell aufgeladen. Dabei ist ein kabelloses Ladegerät wie dieses unkompliziert in der Handhabung, was sie sowohl für die jüngere als auch ältere Generation interessant macht. Ferner kann sie von Frauen und Männern gleichermaßen gebraucht werden. Im Büro sieht das Gerät auf dem Schreibtisch einfach nur gut aus. Generell bietet es sich für jeden an, der entsprechende Geräte möglichst schnell und unkompliziert aufladen möchte.

Wie wird das Produkt verwendet?

Die Handhabung könnte nicht einfacher sein. Hierzu verbindet man einfach die drahtlose Ladestation mit einer Steckdose und legt das Smartphone auf die runde Fläche. Sie haftet von selbst und verbindet sich mit der Ladematte. Das rechts daneben angebrachte Konstrukt ist eigens für die AppleWatch gestaltet, die darum gelegt werden kann. Obenauf finden die AirPods ohne Probleme Platz. Das Beste: Alle Geräte werden zur gleichen Zeit gemeinsam geladen. Schnell und sehr effizient. Einfacher geht es eigentlich nicht. Um die Position des Handys muss man sich hierbei keine Gedanken machen, da die ganze Fläche zum Laden zu gebrauchen ist.

MaiCharging Application

Welche Vorteile und Nachteile hat das Produkt?

Wie jedes Gadget hat auch dieses seine eigenen Vor- und Nachteile. Wir möchten diese nachfolgend einmal auflisten und dir einen besseren Überblick vermitteln. Dies kann auch zu deiner Kaufentscheidung beitragen. Informiere dich daher am besten vorher eingehend.

Vorteile

  • einfache Handhabung
  • lädt mehrere Geräte gleichzeitig
  • auch für Apple Watch und AirPods geeignet
  • für Apple und Android
  • schnelle Aufladung möglich

Nachteile

  • keine bekannt

Das Gerät hat also nur Vorteile, wie man sehr gut sehen kann. Es lässt sich leicht handhaben, weil es nur mit einer Steckdose verbunden wird. Kabelsalat wird also absolut vermieden. Dazu kommt, dass sowohl Apple und Android kompatibel sind. Wer also sein Android Smartphone auf der Station laden möchte, kann dies ohne Bedenken. Mehrere Geräte werden gleichzeitig und besonders schnell aufgeladen. Insgesamt also ein wunderbares Gerät, auf das man als Apple Liebhaber nicht verzichten sollte. Ein kabelloses Ladegerät erleichtert das Aufladen immens.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Allgemeiner Maicharging Test und Qualitätsmerkmale

Wir wollten es natürlich genauer wissen und das Gerät einmal näher unter die Lupe genommen. Ein kabelloses Ladegerät ist von Apple bisher zwar immer versprochen worden, aber bis dato noch nicht wirklich auf den Markt gekommen. Alternativen, die wir getestet haben, waren nicht so optimal. Oftmals musste man das Handy wirklich zentriert auf die Matte legen, damit sich beide Geräte überhaupt miteinander verbinden konnten. Das soll bei diesem Gerät in jedem Fall anders sein. Apple und Android werden unterstützt, sagt der Hersteller. Auch das wollten wir testen. Es macht auf den ersten Blick in jedem Fall einen hochwertigen Eindruck und dieser zog sich auch den ganzen Test über hin. Wir haben es angeschlossen und schließlich die verschiedenen Geräte ausprobiert. Die Verbindung soll umgehend erfolgen und unkompliziert sein. Was auch der Fall war. Apple und Android Handy haben sich umgehend verbunden und fingen an zu laden. Die Ladezeit ist drastisch verkürzt, wir waren sogar verwundert, dass es so schnell ging. Auf den Platz neben dem Ladepad kann man Apple Watch und ein paar Air Pods unterbringen, was wir für sehr praktisch halten. Insgesamt waren wir von dem Produkt begeistert. Es arbeitet zuverlässig und ist somit hervorragend für Nutzer von Apple Produkten geeignet. Doch auch Android-User kommen auf ihre Kosten.

Alles in allem ein solides Gerät, das man weiterempfehlen kann.

Allgemeine Maicharging Erfahrungen und Meinungen

Auf der Suche nach Infos rund um das Gerät haben wir auch den einen oder anderen Erfahrungsbericht gefunden. Die Nutzer hatten schon einige Zeit mit dem Gerät verbracht und konnten sich demnach ein genaueres Bild davon machen. Die meisten waren begeistert und würden das Produkt gegen nichts mehr eintauschen wollen. Sie kamen sehr gut mit ihm zurecht und empfehlen es daher gerne weiter. Negative Erfahrungsberichte haben wir dagegen keine gefunden. Dies untermauert selbstverständlich auch die Erfahrungen, die wir selbst mit dem Gerät machen durften.

MaiCharging kein Kabelsalat

Gibt es bekannte Maicharging Probleme?

Im Vergleich zu anderen Ladematten und ihren Marotten konnten wir bei diesem Produkt keinerlei Probleme feststellen. Die Geräte werden alle fachgerecht und gleichzeitig geladen, was dazu beiträgt, dass man nicht ständig eine Lademöglichkeit für jedes einzelne Gerät suchen muss. Insgesamt gab es also keine Probleme.

Wo kann ich Maicharging kaufen?

Das Produkt erwirbt man am besten direkt beim Hersteller. Dieser betreibt eine eigene Internetseite, auf der die Produkte zur Verfügung stehen. Er gibt auch hin und wieder geeignete Angebote heraus, in deren Rahmen mehrere Geräte enthalten sind. So kann man entweder eines verschenken, oder aber es in unterschiedlichen Räumen aufstellen. So hat man beispielsweise im Wohn- und Schlafzimmer jeweils eine Lademöglichkeit. Die Bestellung verläuft unkompliziert und ist mit ein paar wenigen Eintragungen erledigt. Der Versand erfolgt danach kostenfrei und schnell. Als Zahlungsmöglichkeiten kommen mehrere in Frage, die möglichst ohne Risiko sind und die Option geben, dass man sich zwischen ihnen entscheiden kann. Kreditkarte und Paypal sind dabei relativ typisch. Wenige Tage später kommt dann auch schon das Päckchen direkt vor der heimischen Haustür an und man kann das Gerät eingehend ausprobieren. Besser geht es eigentlich nicht.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Maicharging Technische Details

Leider konnten wir in Bezug auf die technischen Details kaum Einzelheiten finden. Hier jedoch noch einmal ein Überblick zu den Funktionen, die man mit Hilfe dieser Ladestation erhalten kann

  • Funktioniert sowohl mit Apple als auch Android
  • kabellose Möglichkeit zur Aufladung mehrerer Geräte
  • auch für Apple Watch und Air Pods geeignet
  • schnelles Aufladen möglich
  • verbindet sich schnell mit den Geräten

Es gibt also alles mit, was man sich von einer solchen Ladestation erwartet und noch viel mehr. Es lädt sehr schnell auf, bringt Komfort mit für die Smartwatch und gleichzeitig die Kopfhörer und ist somit ein unerlässliches Gadget, auf das kein Nutzer mehr verzichten will.

Maicharging Bewertung und Empfehlung

Insgesamt bewerten wir das Gerät sehr positiv. Eine drahtlose Station wie diese ist von Apple selbst bisher nicht auf den Markt gebracht worden. Zudem besäße diese ohnehin nur einen Platz. Daher ist ihr das vorgestellte Gerät bereits um Längen voraus. Auf ihr kann man sowohl Smartwatch als auch Kopfhörer aufladen und bekommt somit eine ideale Ladestation für alle Zwecke, egal ob Apple Smartphone oder Android. Das macht die Sache umso attraktiver. Wir empfehlen das Gerät sehr gerne weiter, denn es ist eine tolle Bereicherung.

Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Beim Anbieter handelt es sich um ein Unternehmen namens „Strong Current Enterprises Limited“. Die volle Adresse lautet: Postbus 202, 6670AE Zetten, Niederlande. Für den Support wurde eine eigene Emailadresse eingerichtet: Support@buymaicharging.com.

MaiCharging Logo
Quellenverzeichnis und weiterführende Links
  1. https://www.pcwelt.de/a/smartphones-kabellos-laden-das-muessen-sie-wissen,3449451
  2. https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Handy-Wireless-Charger-Test-9246174.html

MaiCharging

8.3
Technische Details 8.0
Funktionen 8.0
Nutzung 9.0
Preis-/Leistung 8.0

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *