Skip to main content

Muama Ryoko Test und Erfahrungen

Muama Ryoko – Jeder moderne Mensch geht fast immer davon aus, dass er eine gute Internetverbindung hat. Zudem wir uns tagtäglich auch immer an der frischen Luft aufhalten und dort unser Smartphone, oder aber das Tablet benutzen. Allerdings ist dies nicht immer so. Als Beispiel: In Cafés sind die WLAN-Verbindungen oftmals überlagert, da viele Geräte auf das Netz zugreifen.

Daher leidet die Geschwindigkeit und man sucht länger nach Dingen im Internet, wofür eine schnelle Verbindung nur wenige Millisekunden benötigen würde. Daneben gibt es auch oftmals Kritik an der Sicherheit, denn man weiß nie so genau, wer sich noch innerhalb des Netzwerks herumtreibt und womöglich dann Zugriff auf das eigene Smartphone oder Tablet hat.

Wer unterwegs gerne ein gutes Internet verfügbar machen möchte, oder auch zu Hause und womöglich auch noch Freunden diese Gelegenheit anbieten möchte, kann das hier vorgestellte Gerät verwenden. Ein tragbarer Router verursacht keine Extra-Kosten, ist leicht zu handhaben und unterwegs ein tolles Gerät im Hosentaschenformat. Wir stellen es nachfolgend einmal vor, sowie seine Vorzüge.

 

Was ist das Muama Ryoko?

Bei dem Muama Ryoko handelt es sich um einen tragbaren Router, den man unterwegs immer dabei haben kann, um eine gute Internetverbindung zu gewährleisten. Da wir heutzutage kaum noch ohne diese auskommen, bietet der Muama Ryoko die richtigen Voraussetzungen und ist dabei auch noch sicher und lässt bis zu zehn Geräte gleichzeitig zu, die sich an der Wifi Verbindung beteiligen. Dazu verursacht das Muama Ryoko keine weiteren Kosten, auf die man sich einstellen muss und hat in bis zu 38 Ländern weltweit einen One-Touch-Zugang zum Internet.

Der Hersteller stellt in Aussicht, dass man praktisch überall, wo man sich gerade findet, eine Internetverbindung herstellen kann, ohne auf das öffentliche Netz zuzugreifen. Der tragbare Router verspricht die folgenden Eigenschaften:

  • One-Touch-Zugang zum Internet in über 38 Ländern
  • sichere Internetverbindung ohne öffentliche WLAN
  • nützliches Gadget für die Hosentasche
  • hält bis zu 12 Stunden
  • bis zu 10 Geräte gleichzeitig anschließbar
  • schnelle Geschwindigkeit bis zu 150 Mbs, sowie sichere 4G LTE Internetverbindung
Muama Ryoko

Der Muama Ryoko bringt demnach sämtliche Eigenschaften mit, die für eine gute Internetverbindung unterwegs notwendig sind. Man kann nicht nur alleine, sondern auch mit Freunden den Muama Ryoko nutzen.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wozu hilft das Muama Ryoko?

Wir alle kennen das: man macht sich mit seinem Smartphone oder Laptop auf in die Natur und möchte dort ein wenig arbeiten, oder einfach im Internet surfen, während man die Natur genießt. Jedoch gibt es nicht überall den gewünschten Internet-Empfang, der hierzu notwendig ist. In vielen Fällen ist das angebotene WLAN zu langsam, unsicher oder überfüllt. Daher bietet sich mit dem Muama Ryoko eine Alternative, die man sogar in die Hosentasche stecken kann.

Er ist nämlich ein tragbarer Router, der unterwegs ohne Mühe das nötige Wifi Netz bietet, um am Computer als auch am Smartphone einwandfreien Internetempfang zu haben. Neben der eigenen Benutzung ist die Koppelung von bis zu zehn Geräten gleichzeitig möglich, so dass auch Freunde unterwegs ohne Mühe im Netz surfen können, ohne dass sie sich gegenseitig überlagern. Der Muama Ryoko sendet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbs und entspricht somit einer 4G LTE Leitung, die dazu auch noch sehr sicher ist.

 

Warum brauche ich den Muama Ryoko?

Ein tragbarer Router richtet sich vorwiegend an Personen, die unterwegs gerne auf ein eigenes Internet zurückgreifen möchten, aber nicht davon abhängig sein wollen, dass es öffentliches WLAN ist. Diese Methoden sind meist relativ unsicher und man weiß nie so genau, wer sich in diesem Netz herumtreibt. Ein tragbarer Router wie der Muama Ryoko bietet genau das und liefert dazu auch noch die passenden Voraussetzungen.

Dabei ist es unerheblich, ob der Muama Ryoko von einem jungen oder älteren Menschen bedient wird. Durch die Einfachheit ist es leicht verständlich und ideal für unterwegs. Es ist auch unerheblich, ob Männer oder Frauen es benutzen, es liefert allen gleichwohl gutes Wifi. Es ist übrigens auch nicht wichtig, wo man sich mit dem Muama Ryoko aufhält. So gehen einige mit ihm gerne in den Park, andere nutzen die Natur auf dem Campingplatz.

Der Muama Ryoko stellt stets eine gute Internetverbindung her.

 

Wie wird das Produkt verwendet?

Für die Benutzung ist nur die Einhaltung weniger Schritte notwendig. Der Hersteller beschreibt, dass man den Muama Ryoko, wenn man es eingeschaltet hat, lediglich mit dem dafür vorgesehenen Gerät verbinden muss. Das heißt, man verbindet den tragbaren Router per WLAN in den Einstellungen. Normalerweise suchen Laptops als auch Smartphones derartige Geräte in der Nähe immer.

Dieses muss man nur noch auswählen und schon koppelt man die beiden Geräte miteinander. Mehr ist eigentlich absolut nicht dabei. Es ist dabei unerheblich, in welchem Land man sich befindet, oder welches Gerät man nutzt. Dieses sollte lediglich über eine Möglichkeit zur WLAN Verbindung besitzen.

Muama Ryoko Funktion

 

Welche Vorteile und Nachteile hat das Produkt?

Wie jedes Gerät hat auch ein tragbarer Router wie dieser seine Vor- und Nachteile. Wir möchten an dieser Stelle diese überschaubar zusammenfassen und dir somit eine Kaufentscheidung liefern, falls du dir noch nicht sicher bist, ob der Muama Ryoko für dich das Richtige ist. An der folgenden Liste kannst du dich somit bestens orientieren und später entscheiden, ob du dir ein solches Gerät zulegt.

Vorteile

  • einfache Handhabung
  • sicheres Wifi überall
  • lange Akkulaufzeit
  • hohe Geschwindigkeit
  • nützliches Gadget

Nachteile

  • keine bekannt

In einigen Fällen mag dem Benutzer vielleicht die Schnelligkeit ein wenig zu langsam sein. Doch insgesamt bieten sich nur Vorteile bei dem Gerät, welches leicht zu handhaben ist und einem Wifi liefert, wenn man es benötigt. Ein tragbarer Router ist einfach ein nützliches Tool, auf das man nicht mehr verzichten will und man es sogar in der Hosentasche einfach mitnehmen kann.

Es verfügt über eine lange Akkulaufzeit, bietet sicheres Wifi an jedem Platz und sogar noch mehreren Personen, außer einem selbst, sofern man dies zulässt. Dementsprechend ist es laut seiner Vorteile eine Bereicherung für jeden Nutzer, der unterwegs eine einwandfreie Verbindung benötigt.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Allgemeiner Muama Ryoko Test und Qualitätsmerkmale

Wir wollten uns selbst einmal von den Fähigkeiten des Muama Ryoko überzeugen und haben eines bestellt. Da wir selbst viel unterwegs sind, ist solch ein tragbarer Router immer nützlich, so wie der Hersteller es auch schon verspricht. Nach der Lieferung haben wir den Muama Ryoko zunächst auf seine Qualität überprüft und waren damit sehr zufrieden. Es macht einen soliden und gut verarbeiteten Eindruck, der eine längere Haltbarkeit verspricht.

Wir haben das Gerät anschließend einem Test ausgesetzt und es mit Smartphones und Laptops gekoppelt, was auch gut funktioniert hat. Die Verbindung wurde rasch hergestellt und war weitgehend stabil so dass sie unterwegs stets nutzbar ist und man sich keine Sorgen um eventuelle Zusatzkosten machen muss.

Eines muss man jedoch sagen: Wenn man sich in einem absoluten Funkloch befindet, gibt es auch keine gute Internetverbindung. Dieses Kriterium sollte man jedoch bereits wissen, wenn man ein Smartphone verwendet. Es gibt einfach Zonen, die hierzulande leider noch nicht ausreichend abgedeckt sind. Wir haben übrigens auch die Verbindungsrate ausprobiert, wenn sich mehrere Geräte an den Router koppeln.

Das Prozedere funktioniert sehr einfach und schnell, die Verbindung bleibt trotzdem nach wie vor stabil. Wir hatten allerdings hier und da kleinere Schwierigkeiten mit der Akkulaufzeit. Dadurch, dass mehrere Geräte bedient werden mussten, fiel diese etwas kürzer aus als angegeben. Ansonsten haben wir bei dem Muama Ryoko jedoch keinerlei Probleme feststellen können.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Allgemeine Muama Ryoko Erfahrungen und Meinungen

Wir haben uns bei der Recherche nach Informationen zum Muama Ryoko auch nach den Erfahrungen anderer Nutzer umgesehen. Die Erfahrungsberichte, die wir finden konnten, waren jedoch überwiegend positiv gestimmt. Die meisten Anwender sind ziemlich froh, ein solches Gerät an der Seite zu haben, denn nun müssen sie auf ein sicheres Internet nicht mehr verzichten.

Ein tragbarer Router wie dieser vermittle ihnen die nötige Freiheit, auch nicht immer an einem bestimmten Ort sitzen zu müssen, nur weil hier WLAN-Empfang garantiert ist. Mit dem Muama Ryoko können sie auch in Parks und Grünanlagen sitzen und trotzdem einwandfrei im Internet surfen. Manche Nutzer beklagten die Akkulaufzeit, die zwar bis zu zwölf Stunden anhalte, doch sei sie manchmal doch mittendrin vorbei. Man könne den Muama Ryoko ja schließlich nicht immer am Ladekabel hängen haben. Daher konnten sich die meisten Nutzer mit diesem Problemchen sehr gut arrangieren.

Zudem manche von ihnen die Angebotsformate des Herstellers nutzten und somit praktisch immer einen Ersatz in der Tasche hatten. Dennoch war der Tonus der meisten Erfahrungsberichte durchaus positiv und daher empfehlen den tragbaren Router die meisten Nutzer gerne weiter. Negative Berichte konnten wir gar keine finden. Weitere Kundenerfahrungen erfährst du über den folgenden Link! *

 

Gibt es bekannte Muama Ryoko Probleme?

Normalerweise funktioniert der tragbare Router eigentlich sehr gut. Wir müssen jedoch anmerken, dass je mehr Geräte daran hängen, umso mehr Akkuleistung verbraucht wird. Dies sollte man unbedingt berücksichtigen, wenn man mitten in der Natur unterwegs ist und zu dritt oder viert am Muama Ryoko zapft. Dann kann der Akku auch ein wenig schneller leer sein. Ansonsten können wir jedoch keinerlei Problematik beschreiben, die mit dem tragbaren Router in Zusammenhang stehen.

 

Wo kann ich Muama Ryoko kaufen?

Die beste Variante, das Muama Ryoko zu bestellen, ist direkt über den Hersteller. Dieser bietet sein Produkt auf einer eigenen Internetpräsenz an und stellt zugleich Angebote zur Verfügung. Diese beinhalten meist nicht nur einen günstigeren Preis, sondern auch die Möglichkeit, mehrere der Geräte zu bestellen. Der Vorteil: Ein einzelnes Gerät ist im Rahmen dieser Formate sehr viel günstiger erhältlich, als wenn man es einzeln bestellt. Es lohnt sich also, hin und wieder auf der Webseite vorbei zu schauen, bevor man sich für einen Kauf entscheidet und zu prüfen, ob Angebote verfügbar sind.

Zuschlagen ist dann in jedem Fall angesagt! Zudem die Bestellung völlig einfach ist, da sie über ein Formular abgewickelt wird. Hier gibt man einfach ein paar Daten ein und betätigt am unteren Rand den Button. Somit ist die Bestellung abgeschlossen und wird umgehend weitergeleitet.

Im Anschluss erhält man als Nutzer auch eine Bestellbestätigung, um mehr Sicherheit zu erlangen.

Binnen weniger Tage wird die Bestellung schließlich versendet und praktischerweise direkt bis vor die Haustür geliefert. Man muss also keinerlei Aufwand einplanen, um an das Gerät zu gelangen. Die Zahlung ist ebenso relativ risikofrei, da sie über Methoden wie Paypal oder Kreditkarte erfolgt. Der Hersteller gibt einem hierbei also die volle Sicherheit.

Daneben ist man dazu in der Lage, binnen einer gewissen Zeit eine Geld-zurück-Garantie in Anspruch zu nehmen. Somit erhält man das Geld also zurück, wenn man mit dem Gerät nicht zufrieden ist. Außerdem kann man davon ausgehen, dass man das qualitativ hochwertige Original erhält und keine günstige, problematische Kopie.

Muama Ryoko kaufen

 

Muama Ryoko Technische Details

Bezüglich der technischen Eigenschaften hält sich der Hersteller relativ bedeckt, weswegen wir kaum Informationen ausfindig machen konnten. Wir möchten dennoch ein paar Angaben machen, um wenigstens einen kleinen Einblick zu erlangen. Das Gerät leistet bis zu 150 MBS und gleichzeitig eine 4G LTE Internetverbindung. Mehr ist jedoch leider nicht bekannt.

 

Muama Ryoko Bewertung und Empfehlung

Insgesamt möchten wir dem Produkt eine positive Bewertung geben, weil es unseren Anforderungen gerecht wurde und seine Aufgaben sehr gut erfüllen konnte. Ein tragbarer Router ist immer empfehlenswert, wenn man Wert auf eine sichere und stabile Leitung legt und gleichzeitig auch für Freude, beziehungsweise Familie ein gutes Internet unterwegs bereithalten möchte. Abgesehen von der Akkulaufzeit gibt es keinerlei Kritikpunkte an dem Muama Ryoko, denn es stellt unterwegs einen guten Begleiter dar, der einfach zu benutzen ist und in den meisten Fällen gute Arbeit leistet.

Da es in bis zu 38 Ländern einwandfrei eingesetzt werden kann, ist ein tragbarer Router auch für den Urlaub konzipiert. Dazu ist das ganze Prozedere mit einem unkomplizierten Bestellvorgang verbunden, der einfach von der Hand geht und bei dem innerhalb kurzer Zeit der Versand und die anschließende Lieferung erfolgt. Sofern man Fragen hatte, konnte man diese auch über den in der Hersteller-Seite integrierten Chat beantworten lassen.

Hier ergibt sich übrigens auch die Gelegenheit, weitere Infos zu erhalten. Von uns gibt es eine klare Empfehlung für das Gerät und wir glauben, dass es so etwas wie eine Zukunft darstellt, da wahrscheinlich in ein paar Jahren niemand mehr ohne ein solches Gerät auskommen möchte.

 

Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Der Vertrieb erfolgt über die UAB Ekomlita, was zumindest auf der Webseite so steht. Wo genau sich das Unternehmen befindet, ist nicht ganz klar. Auf der Webseite gibt es außerdem die Möglichkeit, mittels Kontaktformular einen Kontakt herzustellen. Mehr ist leider über den Hersteller nicht bekannt.

Logo

 

Weiterführende Links
  1. https://www.chip.de/artikel/Mobile-WLAN-Router-fuer-den-Urlaub-Nehmen-Sie-Ihr-eigenes-Internet-mit_144650123.html
  2. https://www.wlandoktor.com/mobiler-wlan-router/
  3. https://www.wlansignalverstaerken.de/mobiler-wlan-router

 

Muama Ryoko

8.1
Technische Details 8.5
Wirkung 9.0
Nutzung 8.0
Preis-/Leistung 7.0

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!