Skip to main content

SmartSanitizer Pro Test und Erfahrungen

In der aktuellen Zeit sind wir alle darauf angewiesen, dass Oberflächen sauber sind. Wir müssen uns ständig die Hände waschen und dafür sorgen, dass wir nicht so viel mit anderen Personen in Kontakt kommen.Ein besonders schlimmes Problem dabei ist unser Smartphone. Denn es ist eigentlich voller Viren und Bakterien. Um seine Sauberkeit machen sich die wenigsten Personen Gedanken und wundern sich dann irgendwann, dass sie krank werden, oder sich sogar noch einmal infizieren. Wer sein Handy jedoch regelmäßig sauber hält, kann sich vor der Ansteckung mit Krankheiten effektiv schützen und dazu ein Gerät wie den SmartSanitizer Pro nutzen.

Wir möchten heute ein unkompliziert zu handhaben des Produkt vorstellen, welches mit UV-Licht arbeitet und somit sämtliche Bakterien und Viren unkompliziert abtötet.

 

Was ist das SmartSanitizer Pro?

Das hier vorgestellte Produkt ist ein UV-Licht, welches auch als Desinfektionslicht bezeichnet wird. Es gibt derartige Geräte schon länger, allerdings war bisher keines so auf die Verwendung bei einem Smartphone ausgerichtet. Der Hersteller verspricht die folgenden Eigenschaften:

  • beseitigt binnen sechs Minuten sämtliche Keime und Bakterien
  • arbeitet schneller als die Konkurrenzprodukte
  • einfach zu handhaben
  • in verschiedenen Farben verfügbar
  • per Steckdose oder USB zu verwenden
  • zuverlässige Alternative für Desinfektionsmittel
SmartSanitizer Pro

Insgesamt verschafft einem das Gerät eine sehr gute Alternative zu Desinfektionsmitteln, die aktuell ohnehin Mangelware sind. Das Smartphone ist und bleibt jedoch eines der Geräte, mit denen die meisten Viren und Keime sich verbreiten können. Daher ist das Gerät durchaus zu empfehlen.

Übrigens: Neben Handys lassen sich auch andere Oberflächen oder Kleinteile mit diesem Produkt reinigen. Mit dazu gehören beispielsweise Schmuck, Ohrhörer, Schlüssel, Fernbedienungen und so einiges mehr.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wozu hilft das SmartSanitizer Pro?

Wir alle wissen, dass Oberflächen, besonders wenn sie sich in einem öffentlichen Raum befinden, mit Bakterien und Viren verseucht sind. Eigentlich muss alle paar Stunden jemand hingehen und die Oberfläche des infizieren. In der derzeitigen Krise ist dies sogar noch zu wenig.

Abseits dieser Oberflächen gibt es jedoch noch ein weiteres Problem, warum sich die wenigsten Gedanken machen. Das Smartphone haben wir jeden Tag für meist mehrere Stunden in der Hand. Sowohl zu Hause als auch unterwegs. Dazwischen wird es jedoch meist nicht sauber gemacht. Dementsprechend sammeln sich zahlreiche Bakterien und Viren auf seiner Oberfläche, an die wir gar nicht denken.

Andererseits ist es sehr schwierig, einen solch elektronisches Gerät zu säubern. Es sollte nämlich möglichst nicht mit Feuchtigkeit in Berührung kommen. Das hier vorgestellte Produkt hilft dabei, das Smartphone unkompliziert von Keimen und Viren zu befreien, ohne es zu beschädigen.

 

Warum brauche ich den SmartSanitizer Pro?

Das Produkt richtet sich an alle, die ein Smartphone besitzen. Dabei ist das Alter unerheblich und auch das Geschlecht. Es richtet sich hauptsächlich an Menschen, die ein sauberes Handy benutzen wollen, ohne dass ich auf dessen Oberfläche Viren oder Bakterien finden lassen. Zudem ist es geeignet für Menschen, die sicher gehen möchten, dass ihr Smartphone bei der Reinigung nicht beschädigt wird. Im Prinzip kann jeder davon profitieren.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wie wird das Produkt verwendet?

Das Produkt funktioniert wie eine Schale für das Smartphone. Es wird aufgeklappt und das Smartphone hineingelegt. Der Bildschirm sollte dabei nach unten gerichtet sein. Anschließend wird die Schatulle an die Steckdose angesteckt.

Nachfolgend unternimmt das innen angebrachte UV-Licht die Reinigung des Smartphones. Eine Alternative für die Steckdose ist übrigens das USB Kabel. Gereinigt wird das Smartphone in einem Zeitraum von sechs Minuten. Dabei werden etwa 99,99 % der Keime abgetötet. Der Hersteller verspricht, dass die Behandlung in dem Gerät sogar noch besser ist, als wenn man das Smartphone mit einem Desinfektionsmittel reinigen würde. Die Benutzung ist also ganz einfach und unkompliziert.

Während das Gerät eingeschaltet ist, blinkt eine Leuchte, mit der man feststellen kann, wann der Vorgang beendet ist. Es ist also kein Risiko dabei, das Gerät mittendrin zu öffnen, während das Reinigungsverhalten noch in vollem Gange ist.

 

Welche Vorteile und Nachteile hat das Produkt?

Wie jedes Produkt hat auch dieses seine Vor- und Nachteile, die wir nachfolgend einmal zusammenfassen möchten. Somit hast auch du eine Entscheidungshilfe an der Hand, falls du dir noch nicht sicher bist, ob das hier vorgestellte UV-Licht für dich das richtige ist.

Vorteile

  • einfache Handhabung
  • arbeitet schnell und zuverlässig
  • Vorgang ist in sechs Minuten beendet
  • tötet 99,99 Prozent der Bakterien und Viren ab
  • in verschiedenen Farben erhältlich

Nachteile

  • keine bekannt

Wie man sieht, ist das Produkt zuverlässig und tötet sowohl Bakterien und Viren innerhalb von sechs Minuten ab. Die Handhabung ist dabei denkbar einfach, weil man einfach nur das Handy einlegt und anschließend das Gerät mit einer Steckdose oder einem USB-Anschluss verbindet. Einfacher geht es eigentlich nicht. Nachteile haben wir keine ermitteln können.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Allgemeiner SmartSanitizer Pro Test und Qualitätsmerkmale

Wir wollten uns selbst einmal einen Eindruck von dem Gerät vermitteln. Zudem es aktuell ohnehin sehr wichtig ist, immer die nötige Sauberkeit zu wahren und möglichst Alternativen für Desinfektionsmittel zu finden. Das Desinfektionslicht verspricht, binnen sechs Minuten das Smartphone zu säubern und keinerlei Reste zu hinterlassen. Die Qualität machte einen guten Eindruck, wie wir nach dem Auspacken bereits sehen konnten.

Anschließend haben wir ein UV-Licht dafür benutzt, um einmal die befallenen Flächen zu beleuchten. Zugegeben: Eines der Smartphones sah aus, wie ein Jackson Pollock-Gemälde. Es war voller weißer Flecken. Nachdem wir es schließlich mit dem Desinfektionslicht behandelt hatten, waren diese Flächen weitgehend verschwunden.

Insgesamt denken wir, dass das Produkt in diesen Zeiten eine gute Unterstützung sein kann, da es nicht nur die Sauberkeit unterstützt, sondern auch eine einfache Alternative für das typische Desinfektionsmittel darstellt. Da man sein Smartphone ohnehin nicht mit allzu viel Flüssigkeit in Verbindung bringen will, kann man beruhigt zu dieser Alternative greifen.

 

Allgemeine SmartSanitizer Pro Erfahrungen und Meinungen

Bei der Suche nach Details zum Produkt stießen wir auch auf diverse Erfahrungsberichte. Diese waren jedoch überwiegend positiv und die Nutzer waren sehr zufrieden mit dem Desinfektionslicht. Sie lobten vor allem die einfache Bedienung und dass sie eine einfache Methode gefunden hatte, um ihr empfindliches Smartphone zu reinigen und von Bakterien, sowie Viren zu befreien.

Negative Berichte konnten wir keine finden, denn die meisten Nutzer arbeiteten gerne mit dem UV-Licht und möchten es daher jedem weiterempfehlen, der Wert auf eine saubere Umgebung legt und dabei eine unkomplizierte Alternative zu Desinfektionsmitteln haben möchte. Weitere Kundenerfahrungen erfährst du über den folgenden Link! *

 

Gibt es bekannte SmartSanitizer Pro Probleme?

Wir machten uns zunächst Sorgen, das eine oder andere Handy-Modell würde nicht in das Gerät passen. Allerdings lässt sich sagen, dass selbst die größeren keine Schwierigkeiten haben, in dem UV-Licht genügend Platz zu finden. Dementsprechend können wir diese Frage eindeutig mit „Nein!“ beantworten. Beim Test konnten wir auch zahlreiche andere Dinge testen, darunter Schlüssel, Schmuck und ähnliches. All das passte problemlos in das Gerät.

 

Wo kann ich SmartSanitizer Pro kaufen?

Am besten wird das Produkt direkt über den Hersteller erworben. Dieser bietet seine Waren über eine eigene Homepage an, wo man auch entsprechende Angebote nutzen kann. Der Vorteil: Diese beinhalten gleich mehrere Exemplare, werden jedoch zu einem Vorzugspreis angeboten. Das heißt, jedes einzelne ist günstiger, als wenn man eine Einzelbestellung aufgibt. Die Bestellung ist denkbar einfach und wird mit Hilfe von ein paar Eingaben in einem Formular erledigt.

Danach muss man nur noch bezahlen, wofür unterschiedliche Methoden zur Verfügung stehen. Kreditkarte und Paypal sind nur zwei davon, da sie zudem auch mit einem geringen Risiko verbunden sind. Wenige Tage später bekommt man bereits das Desinfektionslicht geliefert, wofür man nicht einmal vor die Tür muss. Die Bestellung über den Hersteller ist empfehlenswert, auch um ein Original zu erhalten und nicht nur eine schlecht gemachte Kopie.

SmartSanitizer Pro kaufen

 

SmartSanitizer Pro Technische Details

Was die technischen Eigenschaften angeht, können wir leider nur mutmaßen, da auf sämtlichen Internetseiten, die sich rund um das Produkt drehten, leider keine Informationen zu finden waren. Wir gehen jedoch davon aus, dass sämtliche Eigenschaften dafür konzipiert sind, damit das Produkt seinen Dienst fachgerecht erledigen kann und man so Keime, Bakterien und Viren abtötet, auf welcher Oberfläche sie sich auch befinden mögen.

 

SmartSanitizer Pro Bewertung und Empfehlung

Insgesamt möchten wir dem Reinigungsgerät eine gute Bewertung geben. Allem voran deswegen, weil es eine einfache Handhabung unterstützt und innerhalb kurzer Zeit das Smartphone von sämtlichen schädlichen Bakterien und Keimen befreit.

In der heutigen Zeit ist solch ein Gerät sehr wichtig und kann dazu beitragen, einen Infektionsverlauf zu unterbrechen und somit einen Virus erfolgreich zu besiegen. In der Gesellschaft ist dies im Moment sehr wichtig, da jeder auf mehr Sauberkeit achten sollte und die Möglichkeit einer Infektion möglichst reduzieren muss.

Da das Handy eines der am meisten betroffenen Gegenstände darstellt, mit denen wir uns umgeben, es aber auch häufig auf der Oberfläche Keime und Bakterien aufweist, ist das Gerät eine sehr nützliche Hilfe bei diesem Vorhaben. Insgesamt empfehlen wir das Gerät sehr gerne weiter und glauben, es kann sehr hilfreich sein.

 

Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Das Produkt wird, je nachdem, von wo aus man bestellt, von einem Unternehmen namens Hyper Sls. Ltd. oder Novads OU verkauft. Hier einmal die Adresse für den europäischen Markt: Novads OU, Narva mnt 7, 5. Stock, Raum 556, Tallinn, Estland, 10117. Der Unternehmensleiter heißt Peter Novik. Außerdem gibt es eine Support-Emailadresse, die für Fragen und ähnliches eingerichtet wurde. Sie lautet: support@hyperstech.com. Hierüber geschieht auch die Kundenbetreuung. Mehr ist über das Unternehmen allerdings nicht bekannt.

Homepage: https://hyperstech.com/ *

Logo

 

Weiterführende Links
  1. https://iaqscience.lbl.gov/air-uv
  2. https://www.nbcnews.com/shopping/tech-gadgets/best-uv-c-ultraviolet-light-sanitizers-n1119301
  3. https://www.mecknc.gov/HealthDepartment/Flu/Pages/FluTips.aspx

SmartSanitizer Pro

7.5
Technische Details 8.0
Funktionen 8.0
Nutzung 7.5
Preis-/Leistung 6.5

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!