Skip to main content

Sonic X Pro Test und Erfahrungen

Schöne Zähne fallen den meisten schon beim ersten Treffen auf. Um die Zähne schön strahlend weiß zu halten, ist oftmals ein erheblicher Aufwand notwendig. Neben dem regulären Zähneputzen fallen Zahnarztbesuche an, dazu kommen Bleaching und andere Behandlungen, die man beim Fachmann immer extra bezahlen muss. Und auch die generelle Säuberung ist nicht immer unbedingt angenehm. Und all das erledigt man für ein strahlend schönes Lächeln. Dabei ist das so einfach, wenn man nur die richtige Zahnbürste dafür hat. Wir haben uns heute daher einmal mit der SonicX Pro beschäftigt. Einer elektrischen Zahnbürste, die die Lösung für einige Zahnprobleme darstellt und die Beißer richtig sauber macht.

Was ist Sonic X Pro?

Beim Zahnarzt heißt es meistens nur, dass man sich besser die Zähne putzen soll, wenn mal wieder etwas im argen ist. Doch alleine das bringt die meisten nicht wirklich weiter. Eine Erleichterung ist hier eine Zahnbürste, die einen darin unterstützt, indem sie die richtigen Putzbewegungen übernimmt. Eine elektrische Zahnbürste ist in diesem Fall schon eine echte Unterstützung und genau das soll die Sonic X Pro sein. Sie wird vom Hersteller als 100-mal stärker bezeichnet als normale Zahnbürsten. Hier einmal ein kleiner Überblick:

  • mehrere Modi verfügbar
  • 45.000 Bürstenimpulse pro Minute
  • Zahnputz-Timer
  • leicht, wasserdicht und langlebig

Die Zahnbürste bringt also all das mit, was man von einer guten elektrischen Zahnbürste erwarten kann. Sie verändert laut Hersteller die gesamte Zahnputzroutine und bringt es somit auch auf bessere Ergebnisse, wenn es darum geht, die Behandlung beim Zahnarzt zu optimieren.

sonic x pro

Warum hilft eine elektrische Zahnbürste?

Man bekommt schon als Kind eingetrichtert, dass es nur eine bestimmte Zahnputztechnik gibt, mit der man die Zähne richtig sauber halten kann. Das Problem dabei ist, dass in den meisten Fällen ohnehin so geputzt wird, wie man es als richtig erachtet. Somit werden die typischen Bewegungen vernachlässigt und die Zähne werden nicht so sauber, wie es sein sollte. Eine elektrische Zahnbürste hingegen kann die Bewegungen simulieren, so dass es nur noch erforderlich ist, dass man sie an den Zähnen entlangführt. Wenn Zahnärzte es beispielsweise hören, dass man sich die Zähne mit einer elektrischen Zahnbürste putzt, sind sie meistens schon zufriedener mit der Zahnpflege, die man an den Tag legt. Zudem ist eine elektrische Zahnbürste eher dazu in der Lage, die Zähne besser zu putzen, da sie innerhalb der zwei empfohlenen Minuten mehr Drehungen drauf hat, als man mit der Hand dazu in der Lage wäre.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Dementsprechend ist eine elektrische Zahnbürste ohnehin eine echte Empfehlung für die Mundhygiene.

Für wen ist Sonic X Pro das richtige Produkt?

Im Prinzip ist die Sonic X Pro für jeden Menschen eine gute Ergänzung, der die Mundhygiene optimieren möchte. Sie ist für Frauen als auch Männer hervorragend geeignet, das Geschlecht spielt keinerlei Rolle. Ferner ist sie für Menschen geeignet, die vorher noch nie eine elektrische Zahnbürste in der Hand hatten. Denn auch hier gibt es keine Unterschiede. Die Zahnbürste ist einfach anzuwenden und sowohl für Alt und Jung eine gute Möglichkeit, um dem Zähneputzen ein ganz anderes Gefühl zu geben.

gesunde Zähne

Sonic X Pro Technische Details

Selbstverständlich ist es interessant, auch mal die technischen Aspekte der Zahnbürste unter die Lupe zu nehmen. Daher haben wir sie nachfolgend einmal zusammengefasst und überschaubar aufgestellt.

  • 45.000 Bürstenimpulse pro Minute
  • Sonic-Technologie (ist 100x leistungsfähiger als normale Bürsten)
  • 4 intelligente Bürstenmodi
  • Zahnputz-Timer von 2 Minuten
  • extra lange Akkulaufzeit (bis zu zwei Wochen)
  • Leichtgewicht
  • wasserdicht

Wer beispielsweise schon morgens unter der Dusche die Zähne putzen möchte, kann das Gerät also getrost mit in die Dusche nehmen. Die Zahnbürste ist dazu in der Lage, ohne Probleme bis zu zwei Wochen durchzuhalten, auch wenn man sich zwei Mal pro Tag die Zähne putzt. Der Timer zeigt nach jeweils 30 Sekunden an, wann der Mundbereich gewechselt werden sollte. So kommt es zu einer optimalen Putzaktion, welche die vier Bereiche des Mundes mit einer ausreichenden Pflege bedenkt. Die vier Putzmodis umfassen sowohl einen reinen Putzmouds, einen Massage-Modus, einen weichen Putzmodus als auch den Bleach-Modus, wenn die Zähne besonders glatt und sauber werden sollen. Außerdem verfügt die Zahnbürste über die Technologie, dass sie eine Impuls-Zahnbürste ist. Demnach braucht sie keine Drehungen beim Putzen, sondern gibt leichte Impulse an die Zähne ab, was Beläge oder Unreinheiten noch besser entfernt.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Wie nutze ich das Produkt?

Im Grunde wird die Zahnbürste verwendet, wie jede andere Zahnbürste auch. Nach dem Auftragen der Zahncreme ist es lediglich erforderlich, sie einzuschalten und sich damit eingehend die Zähne zu putzen. Für die Putzmodus betätigt man einfach den Einschalt-Knopf mehrfach und wählt ihn somit aus. Nach etwa 30 Sekunden vibriert die Zahnbürste leicht, was einem signalisiert, dass man das Mundviertel wechseln sollte. Auf diesem Weg vergehen auch die zwei Minuten relativ schnell, so dass man hinterher einen sauberen Mund hat und noch strahlendere Zähne.

weiße zähne

Welche Vorteile und Nachteile hat das Sonic X Pro?

Wir möchten selbstverständlich auch die Möglichkeit nutzen und sämtliche Vor- und Nachteile der Zahnbürste einmal detailliert aufführen. Nur so ist es möglich, sich eine gute Vorstellung von der Leistung des Gadgets zu machen.

Vorteile

  • leichte Anwendung
  • auch in der Dusche anwendbar
  • besser als jede normale Zahnbürste
  • bessere Putzergebnisse
  • 2 Minuten Timer
  • mehrere Putzmodis

Nachteile

  • keine bekannt

Wie man unschwer erkennen kann, hat die Zahnbürste nur Vorteile, aber keine Nachteile. Durch den 2 Minuten Timer ist es jederzeit möglich, die Zähne so lange zu putzen wie nötig. Dazu kommt, dass ihre Leistung sehr viel besser ausfällt als die gewöhnlicher Zahnbürsten. Die Zähne werden endlich so geputzt, wie es sein muss, ohne dass man nötiges Spezialgerät benötigt. Ferner ist sie wasserdicht, so dass man sie sogar in der Dusche nutzen kann. Besser geht es doch eigentlich gar nicht, oder?

Allgemeiner Sonic X Pro Test

Selbstverständlich wollten wir uns auch selbst von der Leistung dieser Zahnbürste überzeugen und haben sie einem kleinen Test unterzogen. Was wir im Vorfeld sagen können, ist dass es im Lauf der letzten Jahre immer mal wieder zu Diskussionen gekommen ist, bei denen eine Ultraschallbürste immer wieder als besser deklariert wurde als die typischen elektrischen Modelle, die man sonst so auf dem Markt bekommt. Diese hier kommt einer Ultraschallbürste sehr nah und hat auch einen entsprechenden Effekt, den man sich zum Vorteil machen kann.

Wir haben sie also getestet. Unser Testzeitraum verlief über drei Wochen. Schon nach den ersten Anwendungen stellten wir fest, dass sich die Zähne sehr viel sauberer anfühlten, glatter und schöner erschienen, wenn wir in den Spiegel blickten. Was wir auch noch anführen müssen: Die Bedienung ist absolut unkompliziert und daher für jeden Laien möglich. Auch wenn dieser noch nie vorher mit einer elektrischen Zahnbürste agiert hat. Hier heißt es einfach Knopf drücken und los gehts. Insgesamt waren wir in den drei Wochen sehr zufrieden mit dem Ergebnis und hatten den Eindruck, dass die Zahnbürste unserer Zahn- und Mundhygiene sehr zuträglich gewesen war. Daher würden wir sie sehr gut bewerten und in jedem Fall weiterempfehlen.

Hier zum Hersteller Angebot!*

Allgemeine Sonic X Pro Erfahrungen

Bei unserer Sucht nach Erfahrungsberichten im Internet sind wir auch auf welche gestoßen. Die meisten nutzen die Zahnbürste gerne und sie säubert gut den Mundraum. Daher bekommt sie von vielen ein einschlägig positives Resümee, was sie gerne weitergeben. Negative Erlebnisse gab es eigentlich keine, die wir gefunden haben. Die Nutzer beschreiben die Zahnbürste als unkompliziert, gut zu verwenden und sie hinterlässt ein sauberes Gefühl im Mund. Und das ist den meisten das Wichtigste. Daher empfehlen sie sie gerne weiter. Weitere Kundenerfahrungen sind über diesen Link verfügbar!* 

Gibt es bekannte Sonic X Pro Probleme?

Eine Problematik die wir sehen, ist der Bürstenkopf. Es werden insgesamt zwei Bürstenköpfe mitgeliefert. Für eine Einzelperson reicht das eine Weile. Das Problem ergibt sich allerdings, wenn diese beiden mal aufgebraucht sind. Es ist klar, dass man von Zeit zu Zeit die Köpfe austauschen sollte. Weil ein zu verbrauchter Bürstenkopf keine einwandfreie Reinigung mehr zulässt und auch unhygienisch ist. Nachkaufen kann man sie allerdings augenscheinlich auch nicht. Wir haben zumindest keine Quelle gefunden, wo man dies nachholen könnte. Das ist allerdings auch das einzige Problem.

elektrische Zahnbürste
Wo kann ich die Sonic X Pro kaufen?

Am besten direkt beim Hersteller. Dieser bietet nicht nur die Zahnbürste zu moderaten Staffelpreisen an, sondern auch einen angenehmen Bestellvorgang. Danach folgen eine schnelle Versandleistung und dabei kostet der Versand nicht einmal viel. Zahlungsmöglichkeiten werden mehrere zur Verfügung gestellt. Somit wird die Bestellung zu einer sicheren Sache, die man ohne weiteres nutzen kann. Übrigens: Wer mehrere bestellt, kann auch noch etwas mehr Geld sparen. Außerdem hat man auf die Art eine für unterwegs als auch eine zu Hause.

Sonic X Pro Bewertung und Fazit

Insgesamt bewerten wir die elektrische Zahnbürste sehr positiv. Sie putzt besser als jede herkömmliche Zahnbürste und bietet dazu auch noch verschiedene Faktoren des Komforts. Alleine schon die vier unterschiedlichen Putzmodis sind für jeden eine echte Ergänzung, denn nicht immer stößt das Standardprogramm auf Liebhaber. Zudem wird mit der Zahnbürste ein besseres Putzergebnis gefördert, das sich sehen lassen kann. Für jeden wird mit dieser elektrischen Zahnbürste der nächste Zahnarztbesuch zu einem Klacks. Denn so werden bereits schon im Vorfeld allerhand Probleme ausgeschlossen, die infolge einer schlechten Zahnhygiene entstanden sind. Außerdem kann man ganz leicht bestellen und geht dabei kein Risiko ein.

Externe Quellenhinweise
  1. https://www.test.de/Zahnbuersten-im-Test-4621863-4621868/
  2. https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/zaehne/kreisende-oder-ruettelnde-bewegungen-das-ist-die-richtige-putztechnik-mit-einer-elektrischen-zahnbuerste_id_8606785.html
  3. https://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/elektrische-zahnbuerste-oder-handzahnbuerste-was-ist-besser-a-1142034.html

Sonic X Pro

9
Wirkung 8.5
Anwendbarkeit 9.0
Nutzung 9.5
Preis-/Leistung 9.0

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *