Skip to main content

Trimsher Test und Erfahrungen

Das tägliche Rasieren gehört bei vielen Männern zur Routine der Pflege. Dabei sind jedoch auch manchmal nicht so erfreuliche Erlebnisse zu verzeichnen. Zum Beispiel, wenn der Rasierer die Haare nur herauszieht, statt sie abzuschneiden. Nicht immer garantieren alle Geräte auf dem Markt wirklich eine gute Leistung. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern verursacht auch Hautirritationen und schlimmstenfalls Schmerzen. Daher sind viele Männer auf der Suche nach einem vernünftigen Gerät, mit dem sich besser arbeiten lässt. Wir stellen heute daher einmal den Trimsher vor. Hierbei handelt es sich um einen praktisch zu nutzenden Rasierer, der nicht viel Know-how benötigt, präzise schneidet und die Haare bis auf null Millimeter kürzen kann. Wir fassen nachfolgend alles wissenswerte für dich zusammen, sodass du dich noch besser über das Gerät informieren kannst.

Was ist das Trimsher?

Bei dem Trimsher handelt es sich um einen Rasierer, der nicht nur präzise schneidet, sondern auch eine lange Akkulaufzeit und andere Vorzüge bietet. Der Hersteller stellt dabei die folgenden Eigenschaften in den Vordergrund:

  • Der Schnitt ist grundsätzlich professionell.
  • Das nötige Zubehör ist im Lieferumfang enthalten.
  • Er ist so kompakt gebaut, dass man ihn leicht benutzen und sogar mitnehmen kann.
  • Eine präzise Arbeit ist möglich.
  • Der integrierte Akku besitzt Qualität und schneidet bis zu 120 Minuten lang.
  • Bei der Bedienung entstehen für gewöhnlich keinerlei Fragen, da er sehr leicht zu handhaben ist.

Trimsher

Wie man sieht, bekommt man mit dem Gerät praktisch alles, was man von einem modernen und vor allem funktionalen Rasierer erwartet. Er schneidet nicht nur präzise und hat eine lange Akkulaufzeit. Gleichzeitig kann er auch sauber rasieren, ohne dass er die Haare ausreißt. Die Bedienung bleibt dabei denkbar einfach, sodass auch jene ihn bedienen können, die für gewöhnlich keine guten Erfahrungen mit technischen Geräten gemacht haben.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Warum sollte mir dieses Produkt helfen??

Eine glatte Rasur ist immer wichtig und wird in manchen Berufen sogar vorausgesetzt. Noch heute ist sie ein Zeichen von guter Pflege und gehört daher mit zum täglichen Prozedere im Badezimmer. Doch selbst wenn man einen Drei-Tage-Bart pflegt, kann ein guter Rasierer immer hilfreich sein. Doch viele Geräte erfüllen hierbei nicht das, was man von ihnen erwartet. Viele Geräte mit Akku lassen schon nach kurzer Zeit nach, mal abgesehen von der Akkulaufzeit, die in vielen Fällen nicht einmal eine halbe Stunde anhält. In solch einem Fall benötigt man einen guten Rasierer, der die Haare wirklich abschneidet und die Haut auch pflegen kann, trotz präzisem Schnitt. Der Trimsher bietet all diese Eigenschaften und schneidet auch bis auf die Haut runter. Dabei bleibt der Akku leistungsstark und zudem kann er nicht nur für den Bart verwendet werden, sondern auch alle anderen Bereiche der Körperbehaarung.

 

Was ist die Zielgruppe von Trimsher?

Der Trimsher richtet sich eigentlich an alle, die einen hochwertigen Rasierer suchen und ihren alten ersetzen möchten. Zudem werden auch jene angesprochen, die bereits mit einem anderen Gerät schlechte Erfahrungen gemacht haben und eine Alternative ausprobieren möchten. Neulinge werden mit dem Trimsher ebenfalls gut zurechtkommen und keinerlei Schwierigkeiten haben. Zwar richtet sich in der Werbung alles an Männer, doch können auch Frauen von den Eigenschaften des Geräts profitieren. Ganz gleich, welche Körperbehaarung geschnitten werden soll, der Rasierer erledigt alles ohne weitere Probleme. Daher sollte jeder, der auf der Suche nach einem guten Gerät ist, ihn einfach mal ausprobieren.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wie wird das Produkt verwendet?

Die Verwendung des Trimsher ist ganz einfach. Der Rasierer wird einfach ein- und wieder ausgeschaltet und dazwischen kann man die Bereiche rasieren, die man gerne von Haaren befreien möchte. Dazu gehört außerdem ein kleines Reinigungsprozedere, das jedoch schnell mit einer Bürste erledigt ist. Möchte man den Trimsher richtig säubern, kann man die Klinge auch auseinandernehmen und die Einzelteile mit einem geeigneten Reiniger säubern.

Trimsher Anwendung

 

Was sind die Vor- und Nachteile des Rasierers?

Jedes Gadget besitzt seine eigenen Vor- und Nachteile, über die man sich im Klaren sein sollte. So auch der Trimsher. Wir haben den Rasierer einmal genauer unter die Lupe genommen und fassen nachfolgend alles zusammen, was man über ihn wissen muss, wenn es um die Vor- und Nachteile geht.

Vorteile

  • einfache Handhabung
  • lange Akkulaufzeit
  • präziser Schnitt möglich
  • kompaktes Design, das sich für die Mitnahme eignet
  • für alle Bereiche der Körperbehaarung geeignet

Nachteile

  • keine bekannt

Wie du sehen kannst, besitzt der Trimsher eigentlich nur Vorteile für dich. Er ist nicht nur einfach zu handhaben, sondern ist auch so kompakt gebaut, dass du ihn überall mit hinnehmen kannst. Der Rasierer ist denkbar einfach zu bedienen und besitzt eine lange Akkulaufzeit, damit du in Ruhe mit ihm arbeiten kannst. Sämtliche Körperbehaarung kann mit seiner Hilfe entfernt werden.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Trimsher Qualitätssiegel und -merkmale

Leider gibt es keinen offiziellen Test zu Trimsher, genauso wenig wie etwaige Gütesiegel. Wir haben dies zum Anlass genommen, selbst einen Test zu unternehmen und uns von der Qualität des Rasierers zu überzeugen. Wir haben außerdem seine Verarbeitung überprüft. Die Bestellung war unkompliziert und schnell erledigt. Wir befinden sogar das Verfahren als äußerst sicher, wie bestellt werden kann. Den Rasierer haben wir binnen kurzer Zeit bereits in unseren Händen halten können. Von der Verarbeitung her machte er einen soliden Eindruck. Dazu kam, dass er gut in der Hand liegt und wir uns vorstellen konnten, dass man mit ihm gute Ergebnisse erzielen kann. So haben wir ihn schließlich erst einmal aufgeladen und anschließend ausprobiert. Nach etwa drei Stunden war er voll aufgeladen, sodass wir ihn verwenden konnten.

Die Handhabung fällt leicht und ist äußerst selbsterklärend. Es fallen dabei also keinerlei Probleme an. Wer möchte, kann auch einen Blick in die Bedienungsanleitung werfen, wo es noch mehr Hinweise zur Bedienung des Trimsher gibt. Im Anschluss haben wir einige Versuche gestartet und waren damit sogar äußerst erfolgreich. Der Rasierer lässt sich einfach einsetzen, gibt einem die Möglichkeit, präzise zu arbeiten und der Hersteller hat nicht zu viel versprochen. Dies gilt übrigens auch für die Akkulaufzeit. Mit 120 Minuten Laufzeit liegt der Trimsher gut in den Vorgaben des Herstellers. Insgesamt konnte uns das Produkt überzeugen und daher geben wir ihm eine gute Bewertung.

 

Trimsher Meinungen

Bei unserer Recherche zum Trimsher haben wir auch Ausschau nach den Berichten von anderen Nutzern gehalten. Denn wir wollten wissen, wie viele mit der Leistung des Rasierers zufrieden sind und ob sie ihn weiterempfehlen möchten. Dabei sind wir auf Erfahrungsberichte gestoßen, die durchaus positiv gewesen sind. Insgesamt können wir sagen, dass die meisten mit dem Trimsher eine gute Entscheidung getroffen haben und ihn durchaus gerne weiterempfehlen möchten. Viele lobten seine leichte Bedienung, dazu das kompakte Design und die Leistung, die das Gerät erbringen kann. Haare schneidet er einfach ab und hinterlässt dabei keinerlei Irritationen, wie man sie von einem normalen Rasierer kennt. Viele möchten ihn daher nicht mehr missen. Unter den Nutzern waren übrigens nicht nur Männer, sondern auch Frauen, die sich von seiner Leistung überzeugen konnten. Insgesamt würden sie sich alle wieder für den Trimsher entscheiden und möchten ihn auch weiterempfehlen. Weitere Kundenerfahrungen erfährst du über den folgenden Link! *

 

Gibt es bekannte technische Probleme?

Generell ergeben sich bei der Benutzung des Trimsher keinerlei Probleme, wenn man ihn fachgerecht betreibt. Selbst die Reinigung, mitsamt des Auseinandernehmens des Rasierkopfs ist in der Bedienungsanleitung verzeichnet. Somit kann praktisch nichts schiefgehen. Doch geben wir immer gerne den Tipp an die Hand, dass bei Fragen die Bedienungsanleitung weiterhelfen kann.

 

Wo kann ich Trimsher kaufen?

Bestellt wird der Trimsher am besten direkt beim Hersteller, wo er auch in Angebotsformaten zur Verfügung gestellt wird. In erster Linie ist es hilfreich, diese zu nutzen, weil sie nur zeitlich begrenzt erhältlich sind. Mit diesen ermöglicht der Hersteller einem die Option, mehrere Trimsher zu erwerben und in jeder Tasche einen Rasierer aufzubewahren. Auf diese Weise hat man immer einen griffbereit. Insgesamt mag man für die Angebote zwar einen höheren Betrag zahlen, doch wer einmal rechnet, wird schnell erkennen, dass pro Trimsher ein geringerer Preis bezahlt wird, als es bei einer Einzelbestellung typisch ist. Daher raten wir eigentlich immer, zu den Angeboten zu greifen, wenn man die Möglichkeit hat. Wenn sie einmal aus dem Sortiment genommen wurden, ist es nicht ganz klar ob sie überhaupt wiederkehren und wenn doch, in welcher Form und zu welchem Preis. Daher sagen wir immer, man sollte zugreifen, solange man die Möglichkeit dazu hat.

Trimsher kaufen

 

Trimsher Technische Fakten

Selbstverständlich haben wir uns auch die technischen Eigenschaften des Trimsher einmal näher angesehen. Nachfolgend fassen wir daher für dich zusammen, was du wissen musst.

  • Klingengeschwindigkeit wird mit 5 Watt Leistung gehalten
  • Braucht drei Stunden zum vollständigen Aufladen
  • Kabellänge beträgt 57 Zentimeter
  • Besitzt bis zu 120 Minuten Akkulaufzeit
  • Spannung zwischen 110 und 240 Volt nötig
  • Maße: 14,3 x 3,9 x 2,4 cm
  • LED-Anzeige integriert für optimale Ladeübersicht

Wie man sieht, bringt der Trimsher alle Eigenschaften mit, um ein professionelles Ergebnis zu liefern. Man benötigt keinerlei technisches Know-how, um den Rasierer zu bedienen. Dazu kommt ein kompaktes Maß, damit man ihn sogar in die Tasche stecken kann. Die Akkulaufzeit von 120 Minuten gewährleistet ein ruhiges Arbeiten, ganze drei Stunden muss er aufgeladen werden. Insgesamt jedoch gute technische Voraussetzungen, mit denen man durchaus arbeiten kann.

 

Wie verläuft der Bestell-Prozess?

Die Bestellung des Trimsher ist ganz einfach und unkompliziert. Hierzu wählt man einfach zunächst ein Angebotsformat beim Hersteller, auf dessen Webseite aus. Im Anschluss geht man dazu über, die Daten in das Bestellformular einzutragen, welches seitlich angefügt ist. Zum Schluss muss man nur noch auswählen, wie man das Ganze gerne bezahlen möchte und kann daraufhin auch schon die Bestellung auslösen. Als Bestätigung versendet der Hersteller eine Mail, damit man den Überblick nicht verliert. Eine Trackingnummer hingegen klärt auf, wann man mit dem Paket ungefähr rechnen kann. Denn anhand dieser ist es möglich, online das Päckchen zu verfolgen, nachdem es abgeschickt wurde. Somit ist immer eine gute Kontrolle gewährleistet.

 

Trimsher Bewertung und Empfehlung

Insgesamt möchten wir den Trimsher sehr gerne weiterempfehlen und versehen ihn mit einer positiven Bewertung. Der Rasierer leistet gute Arbeit, wenn man Haare entfernen möchte. Ganz gleich, an welcher Stelle diese Haare wachsen. Er ist für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet. Durch seine kompakte Bauweise kann man ihn außerdem immer dabei haben, was durchaus praktisch ist. In unserem Test hat der Trimsher sehr gut abgeschnitten und daher sprechen wir eine Empfehlung für den Kauf aus. Jeder sollte sich ein eigenes Bild von dem Gerät machen und dann beurteilen, ob er für die eigenen Zwecke geeignet erscheint oder nicht.

 

FAQs

In diesem Abschnitt möchten wir die letzten Fragen klären, die zu dem Trimsher möglicherweise aufgekommen sein könnten. Anhand dieser Informationen möchten wir dir zeigen, dass du dich durchaus für den Trimsher entscheiden kannst und dies auch nicht bereust.

  • F: Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?
  • A: Es gibt auf jeden Fall die Möglichkeit zur Rückgabe. Hierzu setzt man sich am besten mit dem Hersteller in Verbindung, indem man das hierfür vorgesehene Formular auf der Webseite ausfüllt. Im Anschluss kann man alles weitere klären und bekommt dann gegebenenfalls auch sein Geld zurück.
  • F: Kann der Trimsher die Haare wirklich auf null rasieren?
  • A: Es ist kein Problem, mit dem Trimsher die Haare auch ganz abzurasieren. Danach bleibt die Haut glatt und es kommt zu einer sehr hochwertigen Rasur.
  • F: Was ist im Lieferumfang enthalten?
  • A: Neben dem Trimsher selbst sind drei Rasierkämme enthalten, sowie ein Ladekabel und eine Bürste, um das Gerät zu reinigen. Ferner wird eine Schutzhülle beigefügt, damit die Klinge abgedeckt werden kann. Dies ist zum Beispiel unterwegs eine optimale Möglichkeit, um sie zu schützen.
  • F: Kann man das Gerät bei jedem Haartyp einsetzen?
  • A: Es ist vollkommen gleich, in welchem Bereich des Körpers man das Gerät einsetzen möchte. Er rasiert alle Härchen problemlos ab. Sowohl weibliche, als auch männliche Haare werden ohne Schwierigkeiten entfernt.
  • F: Wie lange dauert die Lieferung?
  • A: Für gewöhnlich dauert die Lieferung bis zu 21 Tage. Es kommt dabei jedoch darauf an, von wo aus man bestellt hat. Dann kann es auch schneller gehen.

 

Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Bei dem Anbieter handelt es sich um ein Unternehmen, welches die folgende Adresse besitzt: Ecom7 Limited, Sitz inen Room 1501, Prosperity Tower, 39 Queen’s Road, Central, Hong Kong. Daneben gibt es auch eine Mailadresse, an die man sich am besten in englischer Sprache wendet. Diese lautet: contact@e-com7.com. Daneben gibt es eine Telefonnummer: (+852) 2110 0990. Erreichbar ist der Hersteller über die folgende Webseite: https://trimsher.com/?widipub_id=5cc3fc4fef28646ae5612f55&wtrd_offer_id=61aa0ab653f2b2617817c774&wtrd_offer_lids=61aa0b02fffa77601a032733&_locale=de&wtrd_offer_pids=61aa0b02fffa77601a032737. Hier sind auch die angegebenen Angebote erhältlich und weitere Informationen über das Gerät. Mehr ist leider nicht über den Anbieter herauszufinden.

Trimsher Logo

 

Weiterführende Links
  1. https://en.wikipedia.org/wiki/Hair_clipper
  2. https://www.wikihow.com/Use-Hair-Clippers

Trimsher

8.3
Technische Details 8.5
Nutzung 9.0
Preis-/Leistung 7.5

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!