Skip to main content

UV Cooler Test und Erfahrungen

Jeder kennt das Problem: man liegt abends im Bett und es ist einfach zu warm. Dies muss nicht unbedingt nur im Sommer der Fall sein. Ebenso kann es im Herbst oder Winter Situationen geben, wo man ein wenig frische Luft im Schlafzimmer schätzt, oder aber in der Umgebung, in der man sich bewegt. Eine Klimaanlage verschafft hier für gewöhnlich den richtigen Ausgleich. Sie besitzt jedoch den Nachteil, dass sie nicht nur laut ist, sondern auch viel Strom verbraucht. Eine Alternative stellt daher der UV Cooler dar, den wir nachfolgend einmal in seinen Einzelheiten erläutern möchten. Er ist ein Mini Luftkühler, den man gut dazu einsetzen kann, um frische Luft zu erzeugen, indem man einfach Wasser, oder aber Eis benutzt. Wir erklären dir nachfolgend, welche Vorteile du durch den UV Cooler besitzt und wo du ihn erwerben kannst.

 

Was ist der UV Cooler?

Bei dem UV Cooler handelt es sich um einen Mini Luftkühler, der besonders kompakt gebaut ist, aber die Fähigkeit dazu hat, einen Raum innerhalb kurzer Zeit herunter zu kühlen und ihm ein wenig frische Luft zu verleihen. Dies ist besonders in warmen Jahreszeiten, aber auch in stickigen Räumen immer sehr angenehm. Der Mini Luftkühler wird einfach aufgestellt, mit Wasser, oder Eis befüllt und laufen gelassen. Die Energie erhält der UV Cooler aus dem integrierten Akku, der bis zu 12 Stunden Haltbarkeit aufweist. Der Hersteller stellt außerdem die folgenden Eigenschaften in den Vordergrund:

  • einfache Bedienung
  • besonders sichere Handhabung
  • erzeugt frische Luft mit Wasser oder Eis
  • Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden
  • sehr leise Laufgeräusche
  • UV-Sterilisator für gesunde Luft
UV Cooler

Wie man sieht, besitzt der UV Cooler alle Eigenschaften, die man von einem Gerät erwartet, das frische Luft erzeugen soll. Es desinfiziert auch idealerweise die Luft, so dass Allergiker eine sehr viel angenehmere Umgebung genießen dürfen. Insgesamt handelt es sich hierbei um einen guten Mini Luftkühler, der eine angenehmere Umgebung gewährleisten kann, unter dem Einfluss, dass keinerlei hohe Kosten verursacht werden, die durch einen zu hohen Stromverbrauch entstehen.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wozu hilft der UV Cooler?

Besonders in der Nacht sorgt die verbrauchte Luft im Raum dafür, dass wir schlecht schlafen. Wir kommen auf die Idee, einen Ventilator aufzustellen, oder aber eine Klimaanlage anzuschaffen. Diese beiden Methoden haben jedoch folgendes Problem: Sie liefern keine frische Luft und sind während des Betriebes sehr laut. Außerdem kommt, je nach Modell, ein hoher Stromverbrauch dazu, der ordentlich ins Geld geht. Der UV Cooler hingegen ist ein Mini Luftkühler, den man gut zu seinem Vorteil nutzen kann, denn während des Betriebes nutzt er nur den Strom, den er aufgeladen hat. Der innenliegende Akku gewährleistet außerdem eine gewisse Sicherheit während des Betriebes. Der UV Cooler ist eine gute Alternative zu den gewöhnlichen Methoden, die man sonst so nutzt und dabei auch noch leise, zu Hause, sowie im Büro zu gebrauchen und ist dabei so gestaltet, dass man ihn ganz einfach benutzen kann, ohne etwaiges technisches Vorwissen zu besitzen.

 

Warum brauche ich den UV Cooler?

Der UV Cooler richtet sich vor allem an Menschen, die gerne eine Klimaanlage hätten, aber davon absehen, eine zu kaufen. Jene, die die hohen Stromkosten scheuen und auch die ungesunde Luft, die dann in den Wohnraum dringt. Der UV Cooler kann von Personen gebraucht werden, die sowohl jung als auch alt sind. Das Geschlecht spielt hierbei ebenfalls keinerlei Rolle. Die technischen Eigenschaften des Mini Luftkühler gewährleisten eine einfache Bedienung, die sich praktisch von selbst erklärt. Daher ist auch kein technisches Wissen erforderlich. Es bietet sich an, den Mini Luftkühler sowohl auf der Arbeit als auch zu Hause zu verwenden. Insbesondere abends, wenn man sich zur Ruhe legt, kann die frische Luft dabei helfen, leichter einzuschlafen. Der UV Cooler arbeitet leise und zuverlässig und ist somit für jede Zielgruppe gleichermaßen geeignet.

 

Wie wird das Produkt verwendet?

Zunächst ist es wichtig, den Mini Luftkühler aufzuladen, wenn er ankommt. Hierzu nutzt man am besten das mitgelieferte Ladekabel. Anschließend kann man den UV Cooler frei im Haus bewegen und ihn dort aufstellen, wo man ihn gerade benötigt. Der obenauf angebrachte Wassertank des UV Cooler wird mit Wasser, oder aber Eis gefüllt, was für eine lange Zeit ausreichen sollte. Anschließend wird er einfach eingeschaltet und beginnt damit, seine Arbeit zu erledigen. Theoretisch lässt sich dabei problemlos arbeiten, er verursacht keine besonders hohe Lautstärke und geht nach ein paar Stunden, wenn der Akku leer ist, einfach aus. Auch nachts ist dies eine willkommene Alternative für jeden lauten Ventilator, oder aber eine Klimaanlage. Zudem verbraucht das Gerät bei weitem nicht so viel Strom, wie die voran genannten Methoden.

UV Cooler

 

Welche Vorteile und Nachteile hat das Produkt?

Wie jedes Gadget hat auch der Mini Luftkühler seine Vor- und Nachteile, die wir gerne einmal nachfolgend zusammenfassen möchten. Damit kannst du auch leichter entscheiden, ob der UV Cooler für dich das Richtige ist, falls du dir noch nicht so ganz sicher bist.

Vorteile

  • leichte Bedienung
  • filtert die Luft und desinfiziert sie auch
  • sorgt für frische Luft in der Nacht als auch am Tag
  • Wassertank reicht für mehrere Stunden
  • Batterielaufzeit von bis zu 12 Stunden möglich
  • für den heimischen Gebrauch, aber auch unterwegs zu gebrauchen

Nachteile

  • keine bekannt

Wie du siehst, hat der UV Cooler eigentlich nur Vorteile, von denen du profitieren kannst. Der Mini Luftkühler ist die ideale Abwechslung für zu Hause, oder aber auf der Arbeit. Ebenso steht er auch im Urlaub gut in jedem Hotelzimmer, um dort die Luft zu kühlen. Eine Klimaanlage ist nicht mehr notwendig und die Stromkosten halten sich in einem moderaten Rahmen. Durch seine leichte Bedienung ist auch ein unkomplizierter Umgang gewährleistet. Alles in allem hat der UV Cooler also nur Vorteile, von denen man profitieren kann.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Allgemeiner UV Cooler Test und Qualitätsmerkmale

Wir wollten es einmal genauer wissen und haben den UV Cooler einmal bestellt. Dabei haben wir nicht nur seine Funktionen überprüft, sondern auch, ob er eine entsprechende Qualität aufbieten kann. Nachdem der UV Cooler bei uns ankam, haben wir ihn einmal betrachtet und dabei befunden, dass er eine gute Verarbeitungsqualität besitzt, die sicherlich als haltbar bezeichnet werden kann. Dazu kommt, dass sich die einzelnen Elemente fast praktisch wie von selbst erklären und man dazu kein besonderes technisches Know-how besitzen muss, um eine einwandfreie Funktion des Mini Luftkühler zu gewährleisten. Bei unserem Test gingen wir vor, wie in der Bedienungsanleitung vorgeschrieben und haben uns dann einmal angesehen, wie gut die frische Luft ist, die aus dem Gerät tritt.

Eines lässt sich sagen: Wir haben einen Allergiker in der Redaktion, der jedes Frühjahr mit Problemen zu kämpfen hat. Der UV Cooler stand in seiner direkten Nähe und seine Probleme waren sehr viel geringer als sonst. Ansonsten lieferte uns der Mini Luftkühler die frische Luft, die wir gut gebrauchen konnten und um einen kühlen Kopf zu bewahren. Wir empfehlen den UV Cooler daher sehr gerne weiter und glauben, er könnte eine gute Alternative zu jedem normalen Ventilator sein. Zudem er auch nachts sicherlich gut dafür sorgen kann, dass das Zimmer gut belüftet und heruntergekühlt wird.

UV Cooler DE

 

Allgemeine UV Cooler Erfahrungen und Meinungen

Wir wollten einmal wissen, wie andere Nutzer mit dem UV Cooler zurechtkommen und haben uns im Internet nach Erfahrungsberichten umgesehen. Diejenigen, die wir fanden, waren überaus positiv im Tonus und daher ist anzunehmen, dass die meisten mit seiner Funktion zufrieden sind. Der Mini Luftkühler kam bei vielen Menschen sehr gut an und auch seine einfache Art der Bedienung. Besonders während der Nacht lieferte er den meisten Nutzern frische Luft, die sie sehr zu schätzen wussten. Allergiker kommen mit dem UV Cooler sehr gut zurecht und nutzen ihn daher eigentlich regelmäßig. Negative Berichte konnten wir keine finden. Daher denken wir, dass die Zufriedenheit sehr hoch angesiedelt ist. Die meisten Verwender empfehlen den Mini Luftkühler auch sehr gerne weiter. Weitere Kundenerfahrungen erfährst du über den folgenden Link! *

 

Gibt es bekannte UV Cooler Probleme?

Wir haben den Test gemacht und uns auch bei anderen Erfahrungsberichten schlau darüber gemacht, ob es mit dem UV Cooler etwaige Probleme gibt. Allerdings fanden wir dabei keine, die wir an dieser Stelle erwähnen sollten. Es mag wohl das Problem geben, dass die Akkulaufzeit vielleicht nicht für zwei Nächte reicht und man das Gerät somit zwischendurch immer aufladen sollte. Dies ist trotzdem keine Angelegenheit, die man als problematisch einstufen sollte. Immerhin lässt sich der integrierte Akku immer wieder aufladen. Wir sagen daher, dass es bei dem UV Cooler keinerlei Probleme gibt.

 

Wo kann ich UV Cooler kaufen?

Am besten erwirbt man den UV Cooler direkt über den Hersteller. Der Mini Luftkühler wird von ihm auch in Form von verschiedenen Angebotsformaten zur Verfügung gestellt. Hier erwirbt man nicht nur ein Modell, sondern gleich mehrere. Diese Angebote bieten sich besonders an, wenn man mehrere Räume mit dem Mini Luftkühler ausstatten möchte. Der große Vorteil dieser Angebote besteht darin, dass man gleich mehrere erhält, aber zu einem absoluten Vorzugspreis. Pro Mini Luftkühler zahlt man hier weniger, als wenn man ein einzelnes Modell bestellt. Allerdings sollte man dabei immer schnell sein. Denn die Angebote stehen nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung und es ist nicht sicher, wann ein neues Angebotsformat vom Hersteller ausgekoppelt wird.

Die Bestellung direkt über den Hersteller ist auch deshalb so sinnvoll, weil man sich sicher sein kann, dass man den UV Kühler dann im Original erhält und nicht nur eine nachgemachte Kopie, die womöglich Probleme verursacht.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wie verläuft der Bestell-Prozess?

Für eine Bestellung ist es erforderlich, die jeweiligen Daten in das Bestellformular einzutragen, welches auf der Webseite angeboten wird. Nachdem man sein Angebot ausgewählt hat, trägt man diese einfach ein und wählt anschließend aus, welche Zahlungsmöglichkeit man in Anspruch nimmt. Hierbei bieten sich Optionen wie Paypal oder Kreditkarte an. Diese Möglichkeiten sind besonders sicher und garantieren somit eine einfache Zahlungsweise. Wenige Tage später wird der UV Cooler bereits versendet und dann schließlich per Post geliefert. Dann kann man den Mini Luftkühler auch gleich schon ausprobieren.

 

UV Cooler Bewertung und Empfehlung

Abschließend möchten wir den UV Cooler sehr gerne weiterempfehlen. Denn wir glauben, dass man hier ein Gerät erhält, welches nicht nur die Luft erneuert, sondern auch für Allergiker eine gute Alternative sein kann. Nachts hat der Mini Luftkühler die Fähigkeit, eine angenehme Schlafatmosphäre zu schaffen, ohne dass er viel Strom verbraucht, geschweige denn zu laut ist. Wir empfehlen ihn daher sehr gerne weiter. Dies sagen wir auch deshalb, weil wir denken, dass der Mini Luftkühler auch von zahlreichen anderen Nutzern positiv bewertet wurde. Ausprobieren lohnt sich bei diesem Gerät auf jeden Fall.

 

FAQs

Hier beantworten wir nun noch die letzten Fragen, die womglich offen geblieben sind.

  • Wie lange fällt die Lieferzeit aus? – Der Hersteller spricht von etwa 21 Tagen, wobei es darauf ankommt, von wo aus man den UV Cooler bestellt.
  • Gibt es eine Geld-zurück-Garantie? – Innerhalb von 14 Tagen hat der Empfänger die Möglichkeit, das Produkt zurück zu geben und erhält somit sein Geld zurück. Allerdings gibt es ein paar weitere Bedingungen, die mit der Rücksendung einhergehen und an die man sich halten sollte. Einzelheiten hierzu findet man direkt beim Hersteller auf dessen Webseite.
  • Gibt es eine Bedienungsanleitung auch online? – Wenn du deine Bedienungsanleitung einmal verloren hast, bekommst du auf der Seite des Herstellers die Möglichkeit, ein Formular auszufüllen, in dem Produktnummer und weiteres enthalten ist. Du bekommst die Bedienungsanleitung dann in digitaler Form zugesandt.
  • Wie hoch ist die Möglichkeit, Schadstoffe aus der Luft zu filtern? – Der Hersteller gibt eine Quote von bis zu 99,9 Prozent an. Hierfür muss jedoch auch regelmäßig der enthaltene Filter gesäubert werden, oder aber ausgetauscht.
  • Sind die Angebote zeitbegrenzt? – Ja, deshalb solltest du zuschlagen, wenn sich dir die Möglichkeit dazu bietet. Denn es ist nicht bekannt, wann der Hersteller wieder welche zur Verfügung stellt.

 

Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Der Anbieter ist ein Unternehmen, das folgende Adresse hat: ECOM Movadgency S.L., Sitz inen C/Dublin 1, 28232 Las Rozas (Madrid). Zudem ist eine Emailadresse eingerichtet, die man nutzen kann, um Fragen zu stellen, oder einen Support zu erlangen. Sie lautet: support@ecomerzpro.net. Ferner gibt es eine Telefonnummer, an die man sich richten kann. Hierzu wählt man: +34 91 628 89 76. Mehr ist über den Anbieter nicht bekannt. Es empfiehlt sich übrigens, die englische Sprache zu nutzen, um eine möglichst fundierte Information zu bekommen.

 

Weiterführende Links:
  1. https://www.bbc.com/future/article/20190822-are-there-alternatives-to-air-conditioning
  2. https://www.housebeautiful.com/uk/lifestyle/a22650251/fan-tricks-cool-room-heatwave-hot-weather/

UV Cooler

7.8
Technische Details 8.0
Anwendbarkeit 8.0
Preis-/Leistung 7.5

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!