Skip to main content

Velox Adapter Test und Erfahrungen

Jeder, der auch im Urlaub auf einwandfrei laufendes Internet Wert legt, kennt das Problem: Die Internetverbindung des Hotels oder der generellen Unterkunft läuft nicht, schlecht, hat Verbindungsprobleme oder andere Macken. Möglicherweise ist es sogar so, dass andere Hotelgäste auf den eigenen Computer Zugriff haben und spätestens dann hört der Spaß eigentlich auf. Mit dem Velox Adapter geht man jeglichen Problemen dieser Art aus dem Weg und verschafft sich selbst auf günstige, kostenfreie Art einen Internetzugriff, der ohne Schwierigkeiten läuft und in jeder Situation Internet bietet. Wir wollten uns das Gerät einmal genauer ansehen und möchten nachfolgend einmal alle Infos dazu zusammenfassen.

 

Was ist Velox Adapter?

Wer viel unterwegs ist, hat auch meistens aus beruflicher Sicht seinen Computer immer dabei. Zuverlässiges und vor allem schnelles Wi-Fi ist bei den meisten Freiberuflern, die häufig viel herumkommen, oder auch einfach Urlaubern ein Muss, auf das man heutzutage nicht mehr verzichten möchte. Das Problem ist allerdings, dass die Wenigsten die Rechnung mit den Hotel- oder Pensionsbetreibern gemacht haben.

Bei vielen gibt es zwar WLAN, allerdings nur in so einer schlechten und langsamen Qualität, dass man oftmals minutenlang warten muss, ehe sich mal die simpelste Internetseite öffnet. Bankseiten oder eventuell Streaming-Dienste, wo man sein Passwort angeben muss, möchte man in dieser Situation gar nicht erst ausprobieren aus Angst vor einem Datenklau. Einige beobachteten sogar, dass durch die gemeinsame Verwendung des WLANs der Zugriff auf den eigenen Rechner möglich war.

 Velox Adapter

Ergo man konnte die Daten anderer Nutzer frei herunterladen, genauso ging es umgekehrt. Und dies ist ein knallharter Verstoß gegen die Privatsphäre. Der Velox Adapter verschafft hierbei Abhilfe, da man nicht mit diesen Bedingungen leben muss. Der Adapter gewährleistet:

  • Internet in jeder Umgebung (Steckdose erforderlich)
  • eigenes Wlan-Netz
  • passwortgeschützt
  • schnelle Verbindung

Somit ist er für jeden Urlauber ein praktisch unverzichtbares Gadget.

 

Ist das Produkt das Richtige für dich?

Wer sich jetzt fragt, ob es wirklich das richtige ist, sollte sich überlegen: Wie oft fährt man in Urlaub? Kann man dort auf das Internet verzichten? Ist man vielleicht beruflich viel unterwegs? Gerade wenn man beruflich viel unterwegs ist, kann man auf das Internet nicht verzichten, oder sich mit den Macken des vorhandenen auseinandersetzen.

Daher ist das Produkt für Freiberufler oder beruflich Reisende ein Gadget, auf das man nicht mehr verzichten möchte. Gleichzeitig wird es im Urlaub unabdingbar, wenn man beispielsweise einfach mal abends einen schönen Film ansehen möchte und dafür einen Streaming-Dienst in Anspruch nimmt. Das Hoteleigene Wlan packt dies meistens nicht.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Velox Adapter Bewertung und Empfehlung

Die Versprechungen sind nicht zu hoch gegriffen, die der Hersteller einem in Aussicht stellt. Die Bewertung fällt grundsätzlich vorteilhaft aus, vor allem weil man es praktisch überall einsetzen kann, wo eine Steckdose und ein Wlan Netz vorhanden ist. In der heutigen Zeit, in der das Internet eine unverzichtbare Angelegenheit ist und man selbst beim Blick auf ein nahegelegenes Restaurant überprüft, wann die Öffnungszeiten sind, muss Internet her, ehe man den Weg dorthin umsonst zurücklegt.

Velox Adapter Test Erfahrungen

Als beruflich Reisender ist man nie davor gefeit, irgendwann in einem Hotelzimmer zu landen, wo das Internet fast mittelalterliche Zustände annimmt. Und wer kann weniger darauf verzichten als ein Handelsreisender oder Vertreter, die viel unterwegs sind? Auch im privaten Bereich zahlt sich die Anschaffung von diesem Gerät aus, denn auch im Urlaub möchte man gerne mal einen Netflix-Film ansehen oder ähnliches und dazu braucht man nun einmal schnelles, einwandfrei funktionierendes Internet. Insgesamt möchten wir das Produkt also empfehlen und es mit einer guten Bewertung versehen.

 

Velox Adapter – Technische Fakten

Über die technischen Eigenschaften des Produkts ist nicht viel bekannt. Fakt ist jedoch, dass man es sowohl in den USA, in Europa und in Großbritannien nutzen kann. Hierzu befindet sich seitlich jeweils ein Schalter, den man entsprechend einstellen muss. Anhand von diesen kann man den passenden Stecker ausfahren und einfach in die Dose führen.

Der Travel Adapter arbeitet mit einer regulären Wi-Fi-Verbindung, die dem heutigen Standard angepasst ist. Somit dürften keine technischen Schwierigkeiten zu erwarten sein. Zudem selbst IT-Anfänger keine Schwierigkeiten damit haben dürften.

eigenes WLAN im Hotel

 

Wie verläuft die Velox Adapter Installation?

Da das Gerät so einfach gestaltet ist, ist auch der Anschluss unproblematisch. Wer eine Internetverbindung innerhalb des Urlaubs oder Hotelzimmers einrichten möchte, muss lediglich den Stecker in die Dose stecken und gleichzeitig ein Kabel zwischen Internetverbindung und Stecker schaffen. Bei einigen Hotelzimmern gibt es noch eine Internetleitung, die dann einfach in den Stecker geklemmt wird. Bei einer Wlan-Verbindung sucht sich das Gerät die Frequenz selbst.

Im Anschluss ist es nur noch erforderlich, das Endgerät anzuschalten. Der Nutzer wird gefragt, ob er das Gerät verwenden will und vergibt ein Passwort, welches man bei der Aktivierung des Internets immer wieder eingeben muss. Ist dieses einmal festgelegt, geht es ab ins schnelle Internet, ohne dass weitere Einstellungen vorgenommen werden müssen.

Es können also auch Anfänger davon ohne Schwierigkeiten Gebrauch machen. Übrigens: Ist man mit der Familie unterwegs und es werden mehrere Geräte gebraucht, kann man das Passwort einfach weitergeben. Die Familie surft dann stets mit der besten Geschwindigkeit, ohne Ruckler oder Aussetzer.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Allgemeiner Velox Adapter Test

Man merkt gleich, dass es sich um ein durchdachtes Konzept handelt, denn nicht jeder der das Gerät verwendet reist ausschließlich durch die USA, Europa oder UK. Das Gerät besitzt daher einen Multi-Stecker, den man für seine Zwecke passend einstellen kann. Alleine dadurch zeichnet sich seine Qualität aus. Ein weiteres Merkmal besteht darin, dass man bei dem Gerät ein eigenes Passwort einsetzen kann, damit niemand Unbefugtes Zugriff auf den eigenen Computer hat.

Ein weiteres Merkmal sichert den Nutzer dagegen ab, dass andere überhaupt sehen, was man auf seinem Computer macht. Sicher ist auch: Wenn man es beispielsweise innerhalb von Hotels benutzt, sieht der Hotelbetreiber es nicht, dass man den Stecker nutzt, es fallen keine separaten Kosten an, die einem teuer zu stehen kommen könnten und ähnliches.

 

Allgemeine Velox Adapter Erfahrungen und Meinungen

Selbstverständlich haben wir uns auch die Meinungen anderer User im Internet umgesehen und waren sehr positiv überrascht. Fast jeder Reisende kennt das Gerät bereits und hat es im Gebrauch. Selbst diejenigen, die auf der Arbeit im Internet unterwegs sind. Es ist praktisch ein kleiner eigener Router, mit dem man keine zusätzlichen Kosten verursacht, der keinen stört und trotzdem greift man mit ihm die beste Internetverbindung ab. Besser geht es wirklich nicht.

sicheres WLAN unterwegs auf Reisen

Daher empfehlen die Nutzer das Gerät sehr gerne weiter. Für jeden beruflich Reisenden ist er inzwischen zu einem festen Gepäckstück geworden, was immer mit muss, wenn man unterwegs ist und auch einige Familien profitierten im Urlaub davon, weil sie während des Besuchs in einem anderen Land planen wollten, was sie unternehmen, dank des laufenden Internets. Das war mit dem Adapter überhaupt kein Problem.

 

Vorteile und Nachteile des Produkts

An dieser Stelle möchten wir alle Vor- und Nachteile einmal übersichtlich darstellen, die sich rund um das Gerät drehen.

Vorteile:

  • einfache Bedienung
  • eigenes Internet auf dem Rechner
  • passwortgeschützt
  • schneller als die meisten Wlan Leitungen in der Unterkunft
  • keine zusätzlichen Kosten
  • braucht lediglich eine Steckdose
  • für Europa, UK und USA geeignet

Nachteile:

  • keine bekannt

Über den Velox Adapter sind praktisch keinerlei Nachteile bekannt, weswegen es ausschließlich vorteilhafte Eigenschaften besitzt. Man kann es in mehreren Kontinenten verwenden und hat immer schnelles, sicheres und vor allem passwortgeschütztes Internet. Dementsprechend ist es für viele Menschen ein fester Begleiter unterwegs, weil niemand mehr auf Internet verzichten will.

Übrigens: in manchen Hotels nehmen sie einem zusätzliche, hohe Kosten ab, die einem ein schnelleres Internet bieten sollen.

In diesem Fall wird beispielsweise eine Leitung freigeschaltet. Auch das ist mit diesem Adapter nicht mehr notwendig.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wo kann ich Velox Adapter kaufen?

Den Velox Adapter kauft man am besten direkt beim Hersteller. Dieser bietet einem unter Umständen auch einen Rabatt an, von dem man profitieren kann. Alleine das ist schon einen Blick wert. Des Weiteren sind besondere Aktionen verfügbar, welche allerdings immer wieder zeitbegrenzt sind. Daher ist schnelles Zugreifen wichtig, so dass man sich den eigenen Adapter noch sichern kann.

 

Wie sieht der Velox Adapter Preis aus?

Man kann sich eines gesagt sein lassen: Ein normaler Router ist sehr viel teurer als dieser Stecker hier. Was normalerweise dreistellige Beträge kostet, ist hier noch im Verhältnis sehr günstig zu bekommen: Dazu hat man die weiteren Vorteile eines schnellen Versands, ohne Versandkosten. Außerdem bietet der Hersteller unkomplizierte Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal und Kreditkarte an. Damit geht man also praktisch kein Risiko ein. Einfacher geht es wirklich nicht.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wer ist der Anbieter des Produkts?

Erfunden wurde der Velox Adapter von Jonathan H., der bei der NASA als Ingenieur arbeitete und der es leid war, unterwegs immer auf schnelles Internet verzichten zu müssen. Zeitweise war dieses so schlecht, dass er nicht einmal seiner Arbeit nachgehen konnte. Also hat er sich an die Arbeit gemacht, den Velox Adapter zu entwickeln. Da er viel herum kommt, nutzte er den Adapter selbst für einige Zeit privat und war einfach nur noch begeistert.

So machte er ihn der Öffentlichkeit zugänglich, so dass jetzt jeder sein eigenes Internet dabei hat. Ob im Urlaub oder auf geschäftlichen Reisen. Mit dem Velox Adapter ist schnelles und vor allem sicheres Internet immer garantiert. Und das, wo nicht einmal komplizierte Einstellungen gefordert werden. Einfacher ist man wahrscheinlich noch nicht an schnelles Internet gelangt.

Quellenverzeichnis und weiterführende externe Links

Velox Adapter

8.3
Technische Details 10.0
Funktionen 10.0
Nutzung 7.0
Preis-/Leistung 6.0

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *