Skip to main content

Vita Watch Test und Erfahrungen

Wenn man sich in der heutigen Zeit so umschaut, trägt fast jeder Zweite eine sogenannte Smartwatch. Sie ist ein hilfreiches Utensil bei der Überwachung der eigenen Gesundheit und misst unterschiedliche Parameter, damit wir unsere Vitalzeichen immer im Auge behalten. Allerdings verfügen nicht alle dieser Gesundheits-Tracker über die Funktionen, die auch wichtig hierfür sind. Teure Modelle besitzen sie in der Regel, doch sie kann sich nicht jeder leisten. Im günstigeren Bereich gibt es zwar auch nett anzusehende Tracker, die jedoch nur ein Mindestmaß an Funktionen haben, oder sich nicht intuitiv bedienen lassen. Die Vita Watch soll all das abdecken und gleichzeitig auch noch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufbieten. Wir wollten uns das Modell einmal etwas näher ansehen und haben die Vita Watch auf ihre Funktionen überprüft.

 

Was ist die Vita Watch?

Die Vita Watch ist eine Smartwatch, die zur Überwachung der eigenen Gesundheit dient und die man beim Sport benutzen kann. Der Gesundheits-Tracker verfügt über unterschiedliche Funktionen, welche vor allem die Vitalzeichen überprüfen und somit auch für ein konkretes Handlungsbedürfnis zu gebrauchen sind. Der Hersteller verspricht bei der Vita Watch die folgenden Funktionen:

  • Überwachung des Blutsauerstoffgehalts
  • Schrittzähler
  • Kalorienzähler
  • Blutdruckmessung
  • Messung der Herzfrequenz
  • Temperaturmessung

Vita Watch

Die Vita Watch verfügt demnach über sämtliche Funktionen, die auch hochwertigere Gesundheits-Tracker mit sich bringen, dabei aber einen völlig überzogenen Preis besitzen. Die Smartwatch ist ein ideales Utensil für den Alltag als auch in gesundheitlich brisanten Situationen. Gleichzeitig wird sie für viele Nutzer beim Sport unverzichtbar. Die Vita Watch ist eine Bereicherung für den Kleiderschrank, denn sie ist so designt, dass man sie jederzeit tragen kann, ohne viel aufzufallen.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wozu hilft die Vita Watch?

Wer heutzutage Sport betreibt, oder einfach nur seine Gesundheit überwachen möchte, der nutzt dazu eine Fitnessuhr. Der Gesundheits-Tracker besitzt normalerweise sämtliche Funktionen, mit denen man sich selbst überwachen kann und die dazu beitragen, dass man sich selbst gut im Auge behalten kann. Die Vita Watch verfügt eben über jene Funktionen und lässt somit eine Überwachung im Sport als auch im Alltag zu. Man ist mit der Smartwatch gut ausgestattet und neben einer Sauerstoffmessung im Blut verfügt sie über wichtige Eigenschaften wie die Blutdruckmessung und sogar eine Temperaturüberwachung.

Sie schlägt Alarm, wenn man sich außerhalb der normalen Werte bewegt und kann dazu beitragen, eventuelle gesundheitliche Veränderungen möglichst schnell wahrzunehmen und einen ärztlichen Rat einzuholen. Dazu ist sie eine schöne Möglichkeit, um die Garderobe aufzuwerten. Denn die Smartwatch sieht verdammt gut aus und ist somit ein tolles Accessoire, welches man sowohl im Beruf als auch im Alltag nutzen kann. Die Veränderung der Ziffernblätter tut hierbei ihr Übrigens und macht die Smartwatch zu einem Utensil, auf das man nicht mehr verzichten möchte.

 

Warum brauche ich die Vita Watch?

Die Vita Watch richtet sich an alle Menschen, die ihre Gesundheit ein wenig besser im Blick behalten wollen. Der Gesundheits-Tracker besitzt alle Funktionen, die sowohl Jung als auch Alt gebrauchen können. Ganz gleich, ob man sie rein für den Sport oder aber die Überwachung der Vitalzeichen benutzt – Die Vita Watch kann das alles. Das Geschlecht ist dabei auch völlig unerheblich, weswegen sie von jedem getragen werden kann, der eine anständige Smartwatch mit vielen Funktionen wünscht. Die Vita Watch ist auch für jene geeignet, die von einem Modell auf ein anderes umspringen möchten. Etwa, weil die vorhandenen Funktionen nicht mehr genügen, oder man einfach mehr erwartet. Daher lässt sich die Zielgruppe der Vita Watch nur schlecht eingrenzen. Sie richtet sich an ein breit gefächertes Publikum.

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Wie wird das Produkt verwendet?

Nachdem man die Vita Watch erhalten hat, muss man die Smartwatch zunächst aufladen. Wenn dies geschehen ist, wird sie per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden. Der Gesundheits-Tracker verbindet sich schnell und eine geeignete App leitet den Benutzer dann durch den Prozess, wie er seine Smartwatch einrichten kann. Mit wenigen Schritten kann man schon bald auf die restlichen Funktionen zugreifen und dann sämtliche Einzelheiten vom Smartphone ablesen.

Die Daten werden auch über die dort installierte App ausgewertet. Übrigens: Um die eigenen Wünsche möglichst optimal umzusetzen, sind verschiedene Ziffernblätter verfügbar, die man auf der Smartwatch einstellen kann. Die Vita Watch dient somit auch als modisches Accessoire, welches man seiner Garderobe optimal anpassen kann.

Vita Watch Versions

 

Welche Vorteile und Nachteile hat das Produkt?

Wenn man sich für eine Smartwatch entscheidet, sollte man auch im Klaren über ihre Vor- und Nachteile sein. Wir möchten hier nun nachfolgend eine Liste davon erstellen, welche Vor- und Nachteile die Vita Watch so mit sich bringt. Dies kann für dich eine Entscheidungshilfe darstellen, falls du dir noch nicht sicher bist, ob die Vita Watch für deinen Bedarf geeignet erscheint.

Vorteile

  • leichte und intuitive Bedienung
  • schönes Design für Männer und Frauen
  • hohe Kompatibilität bezüglich des Smartphones
  • lange Akkulaufzeit
  • viele Funktionen

Nachteile

  • keine bekannt

Wie du sehen kannst, besitzt die Vita Watch ausschließlich Vorteile, von denen du profitieren kannst. Du musst dir um negative Aspekte keine Sorgen machen. Denn die Vita Watch lässt sich ganz einfach bedienen und ist intuitiv bezüglich ihres Betriebssystems. Du hast Vorteile durch die vielen Funktionen, die du nutzen kannst, um deinen Sport zu bereichern, oder deine Gesundheit zu überwachen und hast die Möglichkeit, eine lange Akkulaufzeit in Anspruch zu nehmen. Zum Schluss ist die Smartwatch auch ein ideales Accessoire, mit dem du deine Garderobe aufwerten kannst. Denn wer trägt nicht in der heutigen Zeit immer eine schöne Uhr am Handgelenk?

Hier zum Hersteller Angebot!*

 

Allgemeiner Vita Watch Test und Qualitätsmerkmale

Wir wollten es einmal genauer wissen und haben der Vita Watch einem Test unterzogen und sie auf ihre Qualität überprüft. Der Bestellvorgang ging relativ leiht von der Hand und schon wenige Tage später bekamen wir das Päckchen. Wir haben sie zu dritt ausprobiert, so dass man sich jeweils ein anderes Urteil darüber bilden konnte. Die Bedienung der Smartwatch war sehr leicht gestrickt, so dass sie auch verständlich für jene ist, die nicht besonders technikaffin sind. Ältere Personen werden mit der Smartwatch keine Probleme haben, denn die Zahlen sind leicht zu lesen, ebenso einfach gestrickt, wie die Bedienung ist.

Wir haben sie beim Sport und im Alltag ausgetestet und sind dabei zu dem Schluss gekommen, dass die Vita Watch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis unterstützt und somit auch ideal für Personen geeignet ist, die ein geringeres Budget haben und trotzdem ein Modell wünschen, mit dem sie viel anfangen können. Insgesamt waren wir sehr zufrieden und gehen der Smartwatch daher ein positives Testurteil.

 

Allgemeine Vita Watch Erfahrungen und Meinungen

Wir haben bei der Suche nach Informationen rund um die Vita Watch auch nach den Erfahrungen anderer Nutzer gesucht, die mit der Smartwatch bereits Erfahrungen sammeln konnten. Wir wurden fündig. Allerdings fanden wir nur positiv gestimmte Bewertungen, in denen die Benutzer sehr vorteilhaft über die Smartwatch sprachen. Sie wollen inzwischen schon gar nicht mehr ohne den Gesundheits-Tracker auskommen und sind froh darüber, dass sie eine Bestellung aufgegeben haben. Den Prozess fanden die meisten übrigens sehr einfach und würden es auch immer wieder tun. Sie empfehlen die Smartwatch sehr gerne weiter und denken, dass sie ansprechend für jeden sein könnte, der ein günstiges Modell erwerben möchte, das viele Funktionen hat und dabei auch noch gut aussieht. Weitere Kundenerfahrungen erfährst du über den folgenden Link! *

 

Gibt es bekannte Vita Watch Probleme?

Wir haben uns sämtliche Meinungen durchgelesen und natürlich die Vita Watch auch selbst getestet. Dementsprechend können wir die Frage mit einem klaren „Nein!“ beantworten. Die Vita Watch funktioniert, wie sie funktionieren soll und ist aus einem hochwertigen Material gefertigt, welches gut mit den äußeren Umständen klarkommt. Selbst beim Sport ist dies nicht von Nachteil, wobei die Bedingungen immer etwas schädlich für Lederbänder oder ähnliches ist. Die Smartwatch hält gut durch und ist somit in allen Fällen eine große Hilfe, die keinerlei Schwierigkeiten verursacht.

 

Wo kann ich Vita Watch kaufen?

Am besten erwirbst du die Vita Watch direkt über den Hersteller. Nur auf diesem Weg kannst du sichergehen, dass du das Original erhältst und keine fehlerhafte Kopie. Im Idealfall kannst du auch eines der Angebote nutzen, die der Hersteller zur Verfügung stellt und auf die wir noch weiter eingehen werden. Wenn du die Vita Watch gerne beim Hersteller bestellen möchtest, gehst du einfach auf seine Homepage, auf welcher er die Smartwatch zum Verkauf anbietet. Dort musst du ein Formular ausfüllen und gleich auch angeben, wie du bezahlen möchtest. Dies ist über kompromisslose Optionen möglich, wie Paypal und Kreditkarte. Wenn du diesen Schritt erst einmal erledigt hast, klickst du einfach nur auf den „Bestellen-Button“, der die Bestellung auslöst. Nun musst du nur noch ein paar Tage warten, bis das Päckchen bei dir zu Hause eintrifft. Wenn du es entgegen genommen hast, kannst du die Smartwatch gleich ausprobieren.

Mehr ist absolut nicht dabei. Kommen wir nun zu den speziellen Angeboten, die wir bereits erwähnt haben. Von Zeit zu Zeit ist es so, dass der Hersteller diese zur Verfügung stellt und von denen man finanziell profitieren kann. Im Rahmen dieser Angebote sind meist mehrere der Smartwatch enthalten, nur dass das einzelne Modell sehr viel günstiger ist und du somit weniger zahlst, als wenn du die Smartwatch alleine bestellst. Diese Angebote kannst du beispielsweise nutzen, wenn du mit Freunden die Uhr bestellen möchtest. So hat jeder von euch etwas davon. Eine Alternative bietet sich, falls du zu keinem Zeitpunkt auf die Smartwatch verzichten möchtest. Dann kannst du gleich zwei Stück auf einmal bestellen und somit jeweils die andere nutzen, während die andere auflädt.

Wie du es machst, ist letzten Endes deine Entscheidung. Nur sei dir bewusst darüber, dass die erwähnten Angebote zeitbegrenzt sind. Es lohnt sich also, direkt zuzuschlagen, wenn sich dir die Möglichkeit bietet.

Vita Watch DE

 

Vita Watch Technische Details

Kommen wir nun zu den technischen Eigenschaften der Vita Watch. Leider konnten wir nicht viele Attribute finden, wenn es um die Smartwatch geht. Doch wir möchten zumindest zusammenfassen, was wir über den Gesundheits-Tracker herausfinden konnten:

  • integriertes Thermometer
  • Pulsmesser, inklusive Elektrokardiogramm
  • in unterschiedlichen Farben erhältlich

Mehr konnten wir über die Vita Watch leider nicht herausfinden. Der Hersteller hält sich bezüglich der technischen Eigenschaften sehr bedeckt und ist keineswegs transparent. Dennoch ist mittels der Angaben möglich, einen guten Einblick auf die Vita Watch zu erhalten.

 

Vita Watch Bewertung und Empfehlung

Insgesamt möchten wir die Vita Watch mit einem positiven Urteil belegen. Sie ist eine schöne Smartwatch auf die man gerne zurückgreift. Ganz gleich, ob es sich dabei um die gesundheitliche Überwachung handelt, oder einfach das Tragen von Accessoires, um die eigene Garderobe aufzuwerten. Die Vita Watch ist schön anzusehen und bringt dazu auch noch alle Funktionen mit, die man von einer guten Smartwatch erwartet. Die Vita Watch kostet dazu auch nicht die Welt, weswegen sie auch für Menschen mit einem geringeren Budget eine gute Alternative darstellt. Wir können die Vita Watch in jedem Fall ohne Vorbehalt weiterempfehlen.

 

FAQs

Zum Schluss möchten wir noch sämtliche FAQs zusammenfassen, die beim Gesundheits-Tracker von Wichtigkeit sind:

  • Gibt es ein Rückgaberecht? – Der Hersteller gewährt eine Rückgabe innerhalb von 14 Tagen nach dem Erhalt. Der Käufer erhält dann problemlos sein Geld zurück. Wichtig ist allerdings, dass die Verpackung nicht geöffnet wurde. Andernfalls kann man es nicht zurückgeben.
  • Gibt es nachträglich die Möglichkeit zur Einsicht der Bedienungsanleitung? – Wenn man die Seriennummer kennt und alle Daten des Produkts, ist die Ausgabe der Bedienungsanleitung zum Gesundheits-Tracker über die Webseite möglich.
  • Wie lange dauert die Lieferzeit für den Gesundheits-Tracker? – In der Regel nicht länger als 21 Tage, wobei es immer darauf ankommt, ob die Uhr noch den Zoll durchlaufen muss, oder nicht.
  • Ich konnte kein Angebot mehr ergattern. Gibt es Nachschub? – Von Zeit zu Zeit stellt der Anbieter immer wieder entsprechende Angebote zur Verfügung. Daher lohnt es sich, regelmäßig vorbeizuschauen und zuzuschlagen, wenn die Möglichkeit dazu besteht.
  • Kann ich das Armband wechseln? – Der Wechsel des Armbandes ist ohne Schwierigkeiten möglich. Hierfür gibt es ein spezielles Angebot seitens des Herstellers mit Ersatz-Armbändern.
 
Informationen zum Anbieter bzw. Versandpartner

Das Produkt wird von einem Unternehmen vertrieben, welches ECOMM Movadgency S.L. heisst.

Für Fragen ist eine Support-Seite angegeben: https://ecomerzpro.net/faq.html

Vita Watch Logo

 

Weiterführende Links:
  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Smartwatch
  2. https://shuru.de/lexikon/sportuhr/

Vita Watch

8.3
Technische Details 8.0
Anwendbarkeit 8.0
Preis-/Leistung 9.0

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!